Kaltschaummatratze Lattenrost

Hartschaummatratze Lattenrost

Für ein optimales Schlafverhalten sollten Lattenrost und Matratze bereits aufeinander abgestimmt sein. Auch der Lattenrost verbessert die Luftzirkulation unter der Matratze und sorgt für ein angenehmeres Schlafklima. Wichtige Rolle der Matratze für einen gesunden Schlaf; einfachste "Lattenroste": Jetzt sind wir auf der Suche nach einem passenden Lattenrost. Gitterrost und Matratze für einen erholsamen Schlaf.

Lattenroste für Kaltschaummatratze " Darauf können Sie achten.

Du hast eine Kaltschaummatratze oder willst eine davon erwerben und suchst den richtigen Lattenrost? Worin das Besondere einer Kaltschaummatratze begründet ist und was Sie beim Einkauf Ihres Federungsrahmens beachten sollten, erfahren Sie im Folgenden. Wie sieht eine Kaltschaummatratze aus? Ein Kaltschaumstoff ist ein mit Kohlendioxid geschäumtes PU. Sie hat im Gegensatz zu einer Federmatratze keine Feder, sondern eine Kaltschaumkonstruktion mit Viskokern.

Mit zunehmender Dichte (RG) einer Kaltschaummatratze steigt die Qualität der Bettmatratze und der Liegekomfort steigt. Bei den meisten Hartschaummatratzen sind sieben Bereiche unterteilt, die unter Belastung in unterschiedlichem Maße ausreichen und so ein ideales Liegen ermöglichen. Weil sich eine Kaltschaummatratze an die Sitzposition anpaßt und auf unterschiedliche Stärken abgestimmt ist, ist es ratsam, sie mit einem Lattenrost mit den selben Merkmalen zu verbinden.

Zur Unterstützung der Aufteilung in sieben Bereiche der Liegematte sollten Sie auch einen Lattenrost mit der gleichen Aufteilung aussuchen. Die Lamellenabstände sind umso geringer, je mehr Lamellen während der Produktion eingesetzt werden und umso angenehmer ist das Gefühl des Liegens. Das Letzte wird bei der Bewegungsausführung nachgeben und je mehr es gibt, umso pünktlicher wirst du nachgeben und dich auch an die kleinste bewegen.

Im Falle von Kaltschaummatratzen wird ein kleiner Streifenabstand nicht nur aus Komfortgründen empfohlen, sondern auch, um zu vermeiden, dass die Katze in die Nuten gerutscht und verletzt wird. In den Lattenrost integriert sich eine Kaltschaummatratze besser als andere Lattenroste, wie z.B. eine Federmatratze. Aus diesem Grund wird für einen hügeleinstellbaren Lattenrost eine Schaumstoffmatratze empfohlen, damit Sie die Höhenverstellung bestmöglich nutzen können.

Darf eine Kaltschaummatratze auf einem günstigen Lattenrost aufgelegt werden? Es gibt keinen Grund, warum eine Kaltschaummatratze nicht auf einem simplen Lattenrost platziert werden sollte, hat die Stichting Warmentest GmbH bescheinigt. Mit einem geeigneten, qualitativ hochstehenden Lattenrost werden die hohen Ansprüche einer qualitativ hochstehenden Bettmatratze jedoch besser zur Geltung gebracht. Haben Sie eine Kaltschaummatratze und einen Lattenrost gekauft, stellen Sie die Katze auf den Lattenrost und belassen Sie sie mehrere Std. (idealerweise 24 Stunden) aufliegen.

So kann sich die Liegefläche nach und nach ausdehnen und " sich an den Lattenrost gewöhnt ".

Mehr zum Thema