Jugendbett

Kinderbett

Kaufen Sie Jugendbetten online bei Höffner. Mehr Ideen für Babybett, Junge Erwachsene und Zuhause. Lasst euer Kind den Ton angeben und wählt selbst eines unserer Jugendbetten aus. Alle Angebote unserer Kinder- und Jugendbettenabteilung vergleichen. - Jugendbetten günstig bei uns bestellen.

Jugend-Bett im Internet bestellen " Rotbuche, Ahorn & Oak

Heutzutage ist es am Sonnabendnachmittag etwas anders, denn anstatt mit Ihrem Baby zu experimentieren, brüten Sie zusammen über Farbfans und vergleichen die Farben für ein neues Wandbild. Du hast erkannt, dass er für sein Raubkopierbett mit knapp 13 Jahren doch noch zu jung ist. Es sollte neben einem neuen Farbanstrich ein geeignetes Jugendbett geben, das mehr Schlafplatz anbietet und auch visuell seinem Lebensalter anspricht.

Von zwölf oder dreizehn Jahren an wollen viele Kleinkinder einen reiferen Blick in ihrem Teenagerzimmer und sind im wahrsten Sinne des Wortes aus ihrer traditionellen 80 x 190 cm großen Krippe erwachsen. Visuell erfreut sich das ausgediente Doppelbett oft nicht mehr. Und damit sich Ihr Kleinkind auch in Zukunft in seinem eigenen Raum wohl fühlt, ist es Zeit für einen Wechsel - tauschen Sie das Babybett gegen ein Jugendbett aus.

Das Jugendbett ist auf die Bedürfnisse kleinerer Erwachsener abgestimmt und erfüllt deren Bedürfnis nach einer grösseren Liegenfläche. Dort haben die Mädels und Jungs genügend Schlafplatz und können das Doppelbett auch tagsüber als Schlafcouch ausnutzen. Einige Kinderbetten haben auch noch weitere Zusatzausstattungen wie z.B. einen Schlafkoffer für mehr Lagerraum.

Dabei kommt es neben der Grösse auch auf das Aussehen des Bades an. Wenn Ihr Kleinkind schon einmal auf ein Kinderbett geachtet hat, ist heute ein neutrales Erscheinungsbild vonnöten. Es gibt neben reinen Einzel- oder Einzelbetten auch Kinderbetten in hohen Lagen oder mit diversen Sonderausstattungen wie z.B. erweiterbaren Bettboxen. Ein geräumiges Kinderschlafzimmer bietet genügend Raum für ein großes Jugendbett, in dem die funktionellen Gesichtspunkte weniger wichtig sind als das Aussehen.

Es ist besonders behaglich, wenn sich das Doppelbett in einer Ecke des Zimmers befindet, so dass das Zimmer gut zugänglich ist. Wenn Sie mehr Stauraum haben, können Sie das Doppelbett auch in der Mittelstellung platzieren oder ein komplettes Jugendzimmer auswählen - dann können Sie das Kopfteil mit den dazugehörigen Ablagen umrahmen. Ein Jugendbett mit Bettbox erfüllt diese Anforderungen.

Ein oder mehrere kleine Abteile sind unter dem Lamellenrahmen verborgen, der sich wie eine Schublade herausziehen lässt. Die praktische und platzsparende Funktionsweise. Diese Kinderbetten können auch als Schlafcouch genutzt werden. Damit kann Ihr Kleinkind den Raum unter der Liegefläche für andere Aufgaben ausnutzen.

So kann beispielsweise ein Arbeitsbereich mit Jugendtisch und Drehstuhl oder eine Lese-Ecke mit Lehnstuhl und darunterliegendem Bücherregal eingerichtet werden. Manche Etagenbetten sind von Anfang an auch mit Untergestellen wie z. B. Tisch oder Regal versehen, so dass Sie nicht auf die Suche nach geeigneten Möbelstücken gehen müssen. Hat dein Sohn einen Übernachtgast?

Jetzt ist es an der Zeit, die Auszugsfunktion des Jugendbettes zu nützen. Der zweite Schlafplatz ist unter der Bettmatratze und dem Gitterrost auf Rädern gut verborgen und lässt sich bei Bedürftigkeit leicht herausziehen. Wenn Sie das handliche Zusatzbett nicht mehr benötigen, schieben Sie es wieder ein. Hinweis: Generell sehen Jugendherbergen in leichten Farbtönen und auf schlanken Füßen etwas ruhiger aus.

Mit ihnen öffnet sich der Wohnraum nach außen hin und wirkt vergrößert. Welche Gestaltung sollte das Jugendbett haben? Bei der Einrichtung des Kinderzimmers sollten Sie die Präferenzen Ihres Babys beachten, denn Ihr Kind weiss am besten, was es mag. Natürlich können Sie ihn auch beraten und ihm bei der Entscheidung helfen, welches Jugendbett am besten zu den anderen Möbelstücken paßt.

Mit neutraler Farbgebung und Naturmaterialien konzentriert sich der Klassiker des Wohnens auf zukunftsfähige und trendfreie Möbeln, so dass sie auch nach mehreren Jahren noch gut in den Raum einpassen. In der Mitte des Raumes befindet sich ein Jugendbett aus naturbelassenem Vollholz, in dem die Maserung und Äste zu erkennen sind.

Die Ausstattung ist etwas cooler und reduziert im trendigen Industriestil, der visuell an historische Fabrikgebäude anknüpft und ein urbanes Ambiente mit sich bringt. Doch auch ein komplett aus Stahl gefertigtes Jugendbett kommt hier zur Anwendung. Eine auf Altes getrimmte Metallbox kann als Nachttisch genutzt werden, und lange Holzablagen mit massiver Metallbefestigung schaffen Raum für die Aufbewahrung von Büchern oder immergrünen Hauspflanzen als Farbakzent.

In den Jugendzimmern gibt es Ausziehbetten mit Staufächern. Rund um das Doppelbett bietet ein Teppichboden einen warmen Fuß und unterstreicht gleichzeitig den Schlafen. Mit zunehmendem Alter Ihres Babys ändert sich auch seine Körpergröße. Die Bettmatratze und der Matratzenrahmen sollten sich an die physischen Gegebenheiten Ihres Babys und an sein Körpergewicht und seine Körpergröße anlehnen.

Bei Allergikern sind Kaltschaum- und Gummimatratzen eine gute Sache. Die abnehmbaren Abdeckungen können dann leicht nachgerüstet werden. Ihr Baby hat eine Höhe und ein geringes Eigengewicht erlangt, bei der der Federungsrahmen eine große Bedeutung hat. Kinderbetten sind aufgrund hochwertiger Materialen und dezenter Farbgebung den Betten von Erwachsenen ähnlich und treffen so den geschmacklichen Anspruch von Kinder ab elf Jahren.

Verfügt Ihr Kleinkind über viel Raum im Zimmer? Ein großes Doppelbett von 120 x 200 cm oder 140 x 200 cm könnte dann das passende sein. Dort kann sich Ihr Baby richtig verteilen. ¿Das Zimmer des Teenagers ist etwas kleiner? Dazu können Sie schlanke Einzelliegen von 90 x 200 cm oder ein Stockbett verwenden, wo Sie den Raum unter dem Schlafbereich für die Einrichtung eines Arbeitstisches oder einer Lese-Ecke verwenden können.

Helles Bett mit sichtbarem Fuß nimmt visuell weniger Raum ein. Hat dein Baby viele Spielsachen oder Bände? Um ein Überlaufen von Regalen, Schränken und Schubladen zu verhindern, sind Bette mit einer Schublade in der Unterkonstruktion ideal. Im Schlafkasten sind die Dinge sauber untergestellt und das Kinderzimmer wirkt aufräumend. Gibt es für Ihr Baby oft Übernachtungsmöglichkeiten?

Danach kommen wie genannt Jugendschutzbetten mit Auszugsfunktion. Durch wenige Handgriffe können Sie die Liegenfläche verdoppeln, so dass eine zweite Personen möglich ist. Tagsüber kann das ausklappbare Doppelbett auch als Schlafsofa genutzt oder raumsparend zurückgeschoben werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema