Höheres Bett

Hochbettung

sowie auch für ältere Menschen ist ein höheres Bettgestell die erste Wahl. Unter dem Begriff Seniorenbett versteht jeder etwas anderes. Du willst nur ein höheres Bettgestell, um besser aufzustehen? Diese haben eine höhere Liegehöhe und erleichtern z.B.

älteren Menschen das Aufstehen. Die Liege sollte nicht zu tief sein.

Ein Seniorenbett im Internet bestellen " Bequemlichkeitsbetten

Diejenigen, die gut einschlafen, beginnen den neuen Tag voller Kraft - und Sie werden besonders gut in einem Bett liegen, in dem Sie sich komfortabel hinlegen können und aus dem Sie leicht wieder herauskommen können. Durch einen erhöhten Bettrahmen können Sie sich komfortabel und ohne Rück- oder Beinbeschwerden ausruhen.

Nicht umsonst wird das Senior-Bett immer mehr gefragt. Um Ihnen bei der Suche nach dem idealen Seniorbett zu helfen, gibt dieser Artikel Antwort auf die Frage: > Was macht ein Seniorbett aus? Warum ein Seniorbett? Eine Seniorenliege ist ein Normalbett ohne Klinikcharakter. Die Rahmenhöhe ist bei Normalbetten durchschnittlich 40 cm und bei Seniorbetten 50 bis 60 cm hoch.

Mit ihnen wird es für Ältere einfacher, in das und aus dem Auto zu steigen, was oft mühsam und manchmal schmerzhaft ist. Es ist nicht von ungefähr, dass ein Seniorbett auch als Komfort-Schlafplatz bezeichnet wird. Außerdem können Sie sich morgens im Zimmer besser anziehen, da Sie jetzt komfortabel auf Ihrem Bett liegen können. Großer Nebeneffekt: Der große Bodenabstand zur Unterkante des Bettes ermöglicht auch die Reinigung unter dem Bett.

In welchen Abmessungen sind sie erhältlich? Da ein Bett Sie über viele Jahre hinweg sicher durch Ihre Wünsche führen sollte, ist es besonders wertvoll, dass es Ihren persönlichen Vorstellungen und Bedürfnissen gerecht wird. Es sind Einzel- und Ehebetten erhältlich, und für einige Modelle haben Sie die Wahl zwischen fünf unterschiedlichen Grössen von 90 x 200 cm bis 180 x 200 cm.

Sie können Ihr Zimmer im Handumdrehen bequemer machen, aber Sie müssen Ihren Wohnstil nicht umstellen. Wer in der Stimmung für einen trendigen Stilwechsel ist, kann sich zum Beispiel für ein Bett im Hüttenstil entscheiden. Wer sein Zimmer ein wenig verschönern möchte, sollte nach einem Senior-Bett mit Ornamenten greifen. Für den Fall, dass er sein Zimmer ein wenig verschönern möchte, sollte er nach einem Senior-Bett mit Ornamenten suchen. Einige Hersteller haben auch stylisch gerundete oder gefräste Kopf- und Fußpassagen.

Seniorbetten sind wie herkömmliche Bäder aufgebaut, nur etwas mehr. Jedes Bett hat seine eigene Aufbauanleitung, die je nach Grösse, Schubladen und anderem Zusatzgerät unterschiedlich ist und mit jedem Bett geliefert wird. Bevor Sie das Bett montieren, sollten Sie genügend Raum lassen und die Seitenwände sowie das Kopf- und Fuessende so einstellen, dass das fertig gestellte Bett später steht.

Seniorbetten, die nicht unmittelbar neben der Beheizung sind, benötigen etwa alle zwei Jahre nur zusätzliches Heizöl oder Frischwachs. Wenn Ihr Bett staubig wird, können Sie es leicht mit einem feuchten Lappen ausziehen. Bei vielen Seniorbetten besteht die Moeglichkeit, die Einfuhrtiefe der Bettmatratze zu errechnen. Für ein komfortables Liegegefühl ist es unerlässlich, dass die Liegefläche sicher im Gestell aufliegt.

Mit einer Einlauftiefe von 10 bis 20 cm für Seniorbetten, die je nach Ausführung bis zu fünfmal verstellbar ist, können Sie selbst bestimmen, wie tiefstehen. Wenn Ihre Liegefläche größer als eine herkömmliche Liegefläche ist, haben Sie die Option, die Einlauftiefe zu vergrößern, so dass die Liegefläche nicht verrutscht und Sie im Schlafe nicht beeinträchtigt werden.

Beim Kauf einer Bettmatratze für Ihr Seniorbett sollten Sie darauf achten, dass die Abmessungen mit dem Bett übereinstimmen. Ob beide in das entsprechende Bett passen, entnehmen Sie bitte der Bettbeschreibung. Wer den Raum unter dem Bett bestmöglich ausnutzen will, kann sich geeignete Schubladen aussuchen.

Dort gibt es z. B. Raum für Handtucher oder Bettzeug. Zahlreiche Schubladen sind mit robusten Lenkrollen ausgestattet, so dass Sie den neuen Lagerraum leicht zugänglich machen können. Um ein stimmiges Raumklima im Schlafraum zu schaffen, können Sie auch einen Beistelltisch passend zum Bett und anderen Schlafzimmermöbeln nachkaufen. Außerdem sollte der Beistelltisch angehoben werden, damit Sie ihn vom Bett aus gut erreichbar sind.

Die Seniorenbetten sind für jede Frau und jeden Mann gedacht, die komfortabel in und aus dem Bett steigen möchte. Die folgenden Hinweise sollen Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Bett helfen: Inwiefern sollte das Bett so hoch sein, dass Sie komfortabel ein- und ausgehen können? Die Einlauftiefe für Ihre Liegefläche sollte wie hoch sein?

Wieviel Raum haben Sie für das Bett in Ihrem Schlafen? Bei Schubladen können Sie komfortabel zusätzliche Stauräume ausnutzen. Möchtest du einen dazu passende Beistelltisch haben?

Mehr zum Thema