Gesundes Bett

Ein gesundes Bett

Daher lohnt es sich, sich Ihr Bett und Ihre Schlafumgebung genau anzusehen. Die Matratzen, Betten und Schlaftextilien aus natürlichen ökologischen Materialien für einen guten und gesunden Schlaf. Erfahren Sie beim Durchblättern unserer Artikel, welche Anforderungen das gesunde Schlafzimmer erfüllen muss. Der richtige Bettrahmen und Sie fühlen sich rundum wohl. Das beste Bett ist an der falschen Stelle.

Ratschläge - Der gesündere Schlafstelle

Bereits Paracelsus (1493 - 1541) sagte: "Ein Krankenbett ist das sicherste Mittel, um deine Krankheit zu unterdrücken! "Es ist also einen ernsthaften Blick auf Ihr Bett und Ihre Schlaffläche wert. - Dabei gibt es drei Punkte, die ein gesunder Schlafstelle besonders wichtig sind: Womit wir uns beschäftigen und wovon wir ausgehen, ist der Kern des Schlafzimmer.

Mit dem Bett halten wir uns - in einer sicheren Position - vom kühlen Fußboden fern. Die Liege sollte standsicher sein und mit ein wenig Beweglichkeit zurechtkommen. Er darf nicht rasseln oder knarren. Lattenroste, Matratzen und Kopfkissen sollten in jeder Sitzposition gut koordiniert und komfortabel sein. Diese dürfen nicht absacken, sondern die Rücken - und bei Kopfkissen die HWS - unterstützen.

Seitdem wir Menschen physisch sehr verschieden aufgebaut sind und auch in jeder Hinsicht andere Gefühle in den Dingen haben, gibt es kein ?Bett für alle? sondern sehr verschiedene Schlafensysteme. Was wir darunter liegt, ist nicht weniger wichtig für den Schlafen. Das Bett oder die Decke gibt uns eine behagliche Atmosphäre und stellt sicher, dass wir nicht über Nacht abkühlen.

Für ein bequemes Liegegefühl gilt als Mindestlänge: Korpusgröße plus 25 cm. Wir sollten im Schlafe nicht erfrieren oder schweißen. Für verliebte Menschen ist es ziemlich Romantik, unter einer Doppeldecke zu schlafen, aber aus schlaftechnischer Sicht ist es sehr schwierig, denn die Chance, dass mindestens einer der beiden Lebensgefährten im Laufe des Schlafes nicht gut abgedeckt ist, ist sehr hoch.

Sowohl die Bettlaken als auch die Bettwaesche duerfen keine giftigen oder allergenen Substanzen abgeben. Aber auch die unmittelbaren Schlafbedingungen haben Einfluss auf den Nachtruhezustand. Ein ungünstiges Schlafklima kann aber auch durch Geopathiezonen (Erdstrahlen, Wasseradern), Boden- (Teppiche!) oder Wandgifte (Raufasertapeten, Farben!) oder eine kugelförmig negative Bettposition verursacht werden.

In einem Zirbenbett schlafen Sie besser und besser!

Andernfalls bleiben sie jedoch naturbelassen, so dass die kostbaren essentiellen öle ihre gesundheitsfördernde Arbeit uneingeschränkt verrichten können. Unsere Liegen können leicht demontiert und mehrmals wieder aufgebaut werden, ohne Qualitäts- und Stabilitätseinbußen. Bei einem Bett aus Zirbelkiefer erhalten Sie ein wenig Ruhe in Ihrem Zimmer. Für einen guten Schlafrhythmus sorgen Hölzer aus den Österreichischen Bergen.

Bei unseren Arvenbetten und Möbeln verarbeiten wir nur die besten Zirbenholzqualitäten aus den Österreichischen Bergen! Die Trocknung des Holzes erfolgt in langsamer und sehr schonender Weise auf ca. 8 vH. Holzfeuchtigkeit. Für unsere Liegen wird nur 100 Prozent naturbelassenes, solides Zirbenmassivholz verwendet. Unsere Bettecken verbindungen benötigen keine metallischen Teile, sind sehr montagefreundlich und können ohne Qualitätseinbußen wieder demontiert werden.

Pinosylvin wird in den Hölzern, Harzen und Nadelhölzern der Zirbelkiefer in höheren Konzentrationen gelagert - das ist einmalig und in keiner anderen Holzart zu bekommen. Das Pinosylvin vermittelt dem Wald seinen charakteristischen, würzigen Geruch, vor allem in seiner gebauten Aufmachung. Aufgrund des erhöhten Pinosylvinengehalts wirkt sie sich vorteilhaft auf das Wohlergehen und die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit aus: geringere Herzrate, schnellere Erholung und geringere Wetterempfindlichkeit.

Wir weisen darauf hin, dass wir das Umtausch- und Umtauschrecht für "maßgeschneiderte" Pflegebetten (AGB) nicht einräumen können. Bringen Sie ein wenig Ruhe in Ihr Zimmer. Mit einem Bett von 180 x 200 cm haben Sie die entstandene Nutzfläche als Liegende zur Auswahl. Unser Vollholzbett hat ab einer Gesamtbreite von 140 cm eine Mittelplatte zur Stabilitätsverbesserung.

So können Sie unsere Liegen ab einer Gesamtbreite von 140 cm auch mit zwei Federholzrahmen und zwei Bettmatratzen ausrüsten. Selbstverständlich können Sie auch nur einen breiteren Federungsrahmen und eine breitere Liegefläche einplanen. Weshalb sollte das Bett metallentfrei sein? Die gute Regenerierung wird im stressbelasteten Alltagsleben immer bedeutender und welche Kombinationen dies besser gewährleisten könnten als Wald und Tier.

Natürlich beeinträchtigt dies unseren Schlafrhythmus und ist gegen die Umwelt. Daher unsere Empfehlung: Bett, Federbein und Liegefläche sollten metallosefrei sein. Die Umgebung des Bettes sollte auch ohne Metallteile oder Elektrogeräte sein.

Mehr zum Thema