Gea Wien

Die Gea Wien

Geben Sie einfach die Postleitzahl ein und suchen Sie die nächstgelegene Gea-Filiale. Die Stadt Wien - Handel, Maschinenbau, Anlagenbau, Pharmazie, Chemie, Biotech. ((ede) Es war in letzter Zeit verdächtig ruhig um den wohl berühmtesten Waldviertler-Unternehmer, GEA-Chef Heini Staudinger. Und die Arbeit von Herman Melville, war der Höhepunkt von Wien Modern. Beginnen Sie mit einem kleinen Laden in der Lange Gasse in Wien.

Schuhmacher, halte dich nicht an deine letzten Worte.

Heinrich Staudinger, Inhaber der Waldläufer Schuhmarktstatt und der GEA (Gesunde Alternative) mit ihrem Netz von 50 Geschäften in Österreich, Deutschland und der Schweiz, kennt einen davon sehr gut. Staudinger, den jeder im Vertrauen "die Heini" nennt, spielt gerne die Funktion des kühnen Wegbereiters und klugen Querdenkers.

Staudinger, beheizt durch eine Fahrradtour, badet in einem traumhaften Staudensee im Waldmitte. Staudinger selbst vertreibt einerseits Torten an die Mitarbeiter eines heimischen Lieferanten, andererseits wütet er vor den Medien gegen die schrecklichen Lohn-Nebenkosten in diesem Land. Überregionale Anerkennung erlangte Staudinger durch eine gegen ihn im Jahr 2012 von der Finanzmarktaufsichtsbehörde eingereichte Klageschrift wegen "illegaler Bankgeschäfte".

Seitdem ziehen sich die Heini gegen die Paternalismus der Bänke und der Republiken aus dem Fenster, ein netter Nebeneffekt: Solcher Zivilungehorsam zahlt sich aus, der Jahresumsatz seines Betriebes hat sich in letzter Zeit verdreifacht. Einerseits ist es die Tatsache, dass die Heini in der Lage ist, ihre Arbeit zu erledigen.

ÖsterreichWiki in Österreich

Die GEA - später GEA / Waldviertler - ist ein in Wien ansässiges Österreichisches Handels- und Produktionsbetrieb, das sich mit dem Vertrieb von Schuhen, Möbeln, natürlichen Matratzen, Beuteln und Zubehör beschäftigt. Zu dem von Heinrich Staudinger gegründeten und mit 44 Niederlassungen in Österreich, Deutschland und der Schweiz vertretenen Konzern gehören auch der GEA Verlagshaus, der das Magazin fuel und das GEA-Album veröffentlicht, sowie die GEA Academy, eine Seminarstätte in Schrems.

1980 gründet Heinrich Staudinger in Wien ein Schuhladen, wo er die dänische Schuhmarke Earth Shoe verkauft. Danach nahm er an der Schremser Schuhlinie teil, die unter anderem Schuhmodelle von Walzenschuhen und anderen Produkten auszeichnet. Der GEA Publisher veröffentlicht das Magazin fuel und das GEA album, ein Werbemagazin für Wanderschuhe, GEA Möbel und andere von GEA angebotene Waren.

Jürg Oleas (60), langjähriger Vorstandsvorsitzender der Gea, informierte den Aufsichtsratsvorsitzenden Helmut Perlet am vergangenen Donnerstag darüber, dass er nicht für eine längerfristige Mandatsverlängerung über den Stichtag hinaus zur Verfügunghätte, wie der Unternehmensverbund am vergangenen Wochenende mitteilte.

Jürg Oleas (60), langjähriger Vorstandsvorsitzender der Gea, informierte den Aufsichtsratsvorsitzenden Helmut Perlet am vergangenen Donnerstag darüber, dass er nicht für eine längerfristige Mandatsverlängerung über den Stichtag hinaus zur Verfügunghätte, wie der Unternehmensverbund am vergangenen Wochenende mitteilte. Es ist vorgesehen, dass Oleas auf der ordentlichen Generalversammlung im Aprils 2019 aus dem Management ausscheidet.

Es ist das Bestreben, bis Ende 2018 einen Ersatz für Oleas ordern zu können. Am Montagmorgen stieg die Raiffeisen International-Aktie um fast 4 Prozentpunkte auf 36,71 EUR. Mit Kursen von rund 35 EUR war die Kursentwicklung jüngst auf dem Stand von Jahresbeginn 2015 abgeschlossen worden; im Spätherbst 2016 war der Aktienkurs auf etwas über 50 EUR gestiegen.

Gut 3 Prozentpunkte des auf die Nahrungsmittelindustrie fokussierten Anlagenbauers mit einem Umsatzvolumen von 4,6 Mrd. EUR und einem Börsenwert von sieben Mrd. EUR sind im Besitz des Singer-Investmentfonds Alliott. Letztes Jahr musste Oleas seine Vorhersage doppelt herabsetzen.

Mehr zum Thema