Gea Schuhe

Der Gea-Schuh

Fest steht: Eine Schuhproduktion in Österreich kann nur durch gute Qualität überleben. Verkauf von halbhohen Kinderschuhen von GEA Waldviertler. Alle GEA-Produkte sind auf Lager. Probieren Sie bei uns die herrlich bequemen Waldviertler Schuhe und finden Sie Ihre neue Tasche. Auswahl an Schuhen, Taschen, GEA-Möbeln und Naturmatratzen.

Dauerhafte Schuhe aus dem Schuhwerk heraus

In Österreich werden die Schuhe von der Firma WALVIERTLER in traditionellen Handwerksbetrieben gefertigt. Das Naturmaterial kommt aus der Gegend und das Rindsleder ist gemischt gegerbt. Die veganen Schuhe können auf Wunsch aus Mikrofasermaterial gefertigt werden. Diejenigen, die sich einen Einblick in die Fertigung geben wollen, können dies bei einer geführten Tour durch die Workshops tun.

Die Schuhfabrikation folgt einer besonderen Unternehmensphilosophie: Sie basiert auf dem Leitbild der Gemeinwohlwirtschaft. Diese Schuhe haben eine Lebensdauer von einem Jahr - Sie können sie in jedem GEA Store wiederherzustellen. Daher gilt für Schuhe eine 1-jährige Gewährleistung. Neben Waldviertler-Schuhen verkauft GEA auch Beutel, Mobiliar, natürliche Matratzen und Zubehör.

Wanderschuhe für den Winter - GEA München

Die Schuhe von der Firma WALVIERTLER werden, wie der Namen schon sagt, im Österreichischen WALVIERTEL gefertigt. Die Modelle sind gekennzeichnet durch eine komfortable Körperform, ein hervorragendes Körperklima und ihre lange Lebensdauer. Es wird hochwertiges, vollnarbiges Rindsleder und gemischt gegerbtes Innenleder verwendet. Da wir von der QualitÃ?t der Schuhe Ã?berzeugt sind, gewÃ?hrleisten wir Ihnen ein Jahr Vollegarantie.

Wenn Sie nach ein paarmal eine kleine Renovierung benötigen, holen Sie Ihr geliebtes Ehepaar in eine GEA Werkstatt. In unseren Geschäften ab Mitte/Ende Oktober 2017 erhältich!

Waldläufer-Workshops

Mit unseren beiden 6 und 8 jährigen Kinder haben wir am Samstag, den 11. September, die Waldviertler Schusterwerkstatt besucht. Als ich gefragt wurde, wie lange die Tour andauern würde, erhielt ich zunächst die Informationen von 30 min und einen Kurzfilm. Aber es wurde kurzzeitig jemand anderes für die Tour eingesetzt und die Frau hatte viel zu berichten.

Die Tour hat am Ende 1 Std. und 15 Min. gedauert, was für kleine Kleinkinder zu lang ist. Zudem war die Truppe viel zu groß, es waren sicherlich etwa 30 Teilnehmer während der Stadtführung. Deshalb mein Tipp: Kurze Führungen (30 bis 45 Minuten) und weniger Menschen pro Tour (maximal 10 bis 15), dann hätten Sie sicher mehr davon!

Im Anschluss an einen spannenden Vorlesung erfuhr man in einer "kurzen Passage" die Schuhherstellung der Wanderschuhe von WALVIERTLER. Wir haben als langjährig zufriedener Besitzer von Wallviertlern die Möglichkeit wahrgenommen, die Entwicklung "unserer" Schuhe vor Ort zu verfolgen. Hochinteressante und sympathische Firmenführung. Vor allem die "Schuhreparaturwerkstatt" hat unser Neugierde wecken können und zeigt, dass auch alter Waldläufer nach mehr als 10 Jahren noch wirtschaftlich wiederbelebt werden kann.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zu den Weihnachtsschuhwerkstätten von der Firma WALDIIERTLER. Ich hatte das große Vergnügen, dass es am Sonnabend, an dem wir an der Tour teilnahmen, überhaupt eine Inszenierung gab. Ebenfalls sehr schöne Verkaufsfläche, aber unglücklicherweise etwas überfüllt; trotzdem Schuhe dabei. Spannende Führungen, auch für unsere Kleinen (beide 9 Jahre) - gute Ware im Geschäft.....

Mehr zum Thema