Federkernmatratzen test Stiftung Warentest

Test von Federmatratzen Stiftung Warentest

Der Federkern gilt als robust und langlebig. Ein weiteres Merkmal von Federkernmatratzen ist das niedrige Preisniveau. Im Test der Stiftung Warentest erhielt die Schlaraffia Viva Plus Aqua die Gesamtnote "gut". llll Federmatratzen im Test Wer sind Federmatratzen geeignet? Im Test werden zwei Matratzen mit "Gut" bewertet.

Prüfung von Federkernmatratzen

Spring Core Matratzen Test Testsituationen | MALIE Jupiter 7-Zonen Pocket Spring Core Matratzen..... Federmatratzen Test Ärztliche Untersuchung Ärztliche Untersuchung | Komfortmatratze / Bonnell-Federmatratze.... Spring core Matratzen Test f.a.n. Comfort 1.000 Tonnen - Spring core Matratzen..... Spring core Matratzen Test f.a.n. Comfort 1.000 Tonnen - Spring core Matratzen..... Spring core Matratzen Test Tests| F.a.n. Pocket spring core Matratzen Medisan XXL..... Federmatratzen Test Tests| ProActive Total Taschenfederkernmatratze f.a.n.......

Spring Core Matratzen Test Ärztliche Untersuchung Orthopädie 7-zonige Pocket Core Matratzen..... Federmatratzen Test der Verapur Taschenfedermatratze Visco 20370TFK..... Federmatratzen Test Ärztliche Untersuchung| Federmatratze, Abmessungen 90 x 200 cm, in Härtegraden..... Federmatratzen Test Ärztin Frau Dr. med. Peter L. K., S....

Es werden 24 Federkernmatratzen getestet.

Dies belegt auch die Isomatte Manie Polar, die Testsiegerin der Stiftung Warentest (02/2017) geworden ist. In dem Test wurden 24 Federkernmatratzen geprüft. Doch auch die Resultate der anderen geprüften Muster belegen, dass die teueren Latexmatratzen nicht unbedingt besser sein müssen als ihre preiswerten Gegenstücke. Es gibt viele Menschen, die nach einer geeigneten Isomatte suchen.

Vor allem die meisten Menschen schenken den Stiftung Warentest Prüfungen ihr großes Mitgefühl. Der Klassiker im Schlafraum ist die Frühjahrsmatratze. Besonders die niedrige Wärmeisolierung und der gute Feuchtetransport werden von diesen Bettmatratzen sehr gut angenommen, weshalb die Bettmatratze besonders bei Menschen sehr populär ist, die in der Nacht rasch zu viel Wärme bekommen. In ihrem Federkernmatratzen-Test hat die Stiftung Warentest 24 verschiedene Typen getestet.

Das Ergebnis ist beeindruckend: 15 Models bewerteten "Gut", das ist mehr als die Haelfte der geprueften Federkerne. Im Großen und Ganzen wurde keine der untersuchten Matratzen mit weniger als "zufriedenstellend" eingestuft. Am besten wurde die Matratze der Firma Minie Polar jedoch beurteilt, da sie eine Marke von 2,2 erreichen konnte.

Besonders gut punktete die Polare von Malie durch ihre Tauglichkeit für alle Körpertypen. Der Testsieger der Stiftung Warentest, der Testsieger der Stiftung Warentest, ist für einen Betrag von 219 zu haben. Für eine Isomatte ist das recht billig. Aber auch noch billigere Latexmatratzen könnten im Test auffallen.

So wurde beispielsweise eine Discountmatratze für fast 100 EUR mit 2,4 kaum schlechter eingestuft und belegte damit den dritten Rang. Demgegenüber schneiden die preiswerten Latexmatratzen viel besser ab als ihre kostspieligeren Kolleginnen und Kollegen, die bereits vor zwei Jahren von der Stiftung Warentest getestet worden waren. Die Prüfung hat gezeigt, dass gute Federkerne nicht immer kostspielig sein müssen.

Trotzdem sollten Sie die geprüften Latexmatratzen natürlich nicht blindlings kaufen, sondern immer darauf achten, dass Sie sie im Bedarfsfall zurückbringen können. Nahezu alle Latexmatratzen haben am Anfang einen schlechten Geruchs. Wenn diese nicht später als einen Monate nach Ablauf der Frist verloren gegangen ist, ist es am besten, die Bettwäsche zurückzugeben.

Sie sollten die Federkerne auch immer selbst testen. Insbesondere wenn Sie die Matratze im Internet kaufen, sollten Sie daher durch ein Rückkehrrecht geschützt sein, wenn Sie nicht komfortabel liegen. Besonders sind wir bei der Firma DS besonders beeindruckt, dass wir speziell für unsere Kundschaft entwickelten Federn im Angebot haben".

Mehr zum Thema