Federkernmatratze für wen Geeignet

Matratze für wen geeignet

Sprung zu Wem ist eine Federkernmatratze geeignet? Sprung zur Federkernmatratze - Für wen ist sie geeignet? - Die Matratzen sind für wen geeignet? genau für das jeweilige Etikett, von wem tatsächlich bewertet wurde. Sprung zu wem sind Federkernmatratzen besonders geeignet?

Sämtliche Federmatratzen - Feder-Matratzen

Wenn Sie die richtige Federkernmatratze für sich wählen, sollten Sie sowohl Ihr Körpergewicht als auch Ihre Wahrnehmung von Liegen und Klima einbeziehen. Wir liefern Ihnen herkömmliche Federmatratzen mit Sprungkern und Dickschaumbeschichtung bis hin zu Premium-Federmatratzen mit Sprungkern und verschiedenen natürlichen Schichten für exzellenten Komfort und optimale Klimabedingungen. Nachfolgend präsentieren wir Ihnen, welche verschiedenen Federmatratzen wir Ihnen im Angebot haben und welche Federmatratze für wen geeignet ist.

Auch in unseren Boxsprungbetten kommt die ONE-Federmatratze zum Tragen. Sie ist eine strapazierfähige Federmatratze mit einem tragenden Sprungkern und einer integrierten, komfortablen Schaumstoffpolsterung. Die Besonderheit der EINE Federkernmatratze: Sie haben nicht nur die Möglichkeit, zwischen drei verschiedenen Härten zu wahlen, sondern Sie können auch aus drei verschiedene Schaumstoffkissen (aus Hartschaum, Viskoseschaum oder Klimalatex) auswählen, um dasjenige zu finden, das Ihren persönlichen Liege- und Klimaanforderungen am besten entspricht.

Damit sich die Liegefläche angenehm anfühlt, ist die Matratze mit einem weichem, mit klimatischen Fasern gesteppten Doppeldeckentuch bezogen. Auch die Federkerne der Federkerne AirFlex und AirSoft setzen sich aus einem tragenden und pfeilelastischen Sprungkern und einem komfortablen eingearbeiteten Schaumstoffpolster zusammen. Zur Gewährleistung einer optimalen Belüftung verfügen die Federmatratzen zusätzlich über eine Latex-Rosshaarschicht mit Hygroskopieeigenschaften:

Dabei wird die Feuchtigkeit des Körpers absorbiert und nach aussen transportiert, wodurch ein wohltuend trocknendes Schlaf- klima zubereitet wird. Damit sind die Federmatratzen für schweißempfindliche Menschen geeignet. Aufgrund der Hartschaumschicht ist insbesondere die airFlex-Federmatratze auch für Menschen geeignet, die übergewichtig sind und eine stabile Schlafmatratze brauchen oder allgemein für Menschen, die lieber kräftiger einschlafen.

Im Gegensatz dazu ist die airSoft-Matratze durch die elastische Lage aus Klimalatexweich. Sattler Bettwäsche Federmatratzen werden in einer britischen Fabrik nach althergebrachten Methoden hergestellt. Darüber liegen natürliche Materialien, so dass die Bettmatratze in dieser Konstellation den Organismus besonders präzise stützt und zugleich einen hohen Klimatisierungskomfort mitbringt. Die Hülle wird auf traditionelle Weise fest durch die Polstermatratze genäht, so dass die Polstermatte auch ohne Kleber fest zusammenhält.

Sie bekommen bei uns strapazierfähige und sehr komfortable Federmatratzen in bewährter Manier. Weil wir die Federmatratzen auftragsbezogen herstellen und so kostspielige Lagerhaltungskosten sparen und keine teuren Geschäfte einrichten, können wir Ihnen alle Federmatratzen zu einem Sonderpreis offerieren. Was für eine Isomatte für wen? Typ: Federkernmatratze mit Liegekissen aus Hartschaum, Visco oder Klimalatex.

Das Besondere: Das Liegegefühl kann durch die Polsterwahl bestimmt werden. Zielgruppen: Für einen ergonomisch und individuell gestalteten Liegekomfort. Typ: Federkernmatratze mit Kissen aus Hartschaum und Rosshaarschicht. Typ: Federmatratze mit Kissen aus Climalatex und Rosshaarschicht. Matratzen ChopinAls einziger Matratzentyp ist sie auch für höhenverstellbare Schlafplätze geeignet.

Mehr zum Thema