Federkernmatratze 90x200 Härtegrad 3

Spring-Matratze 90x200 Härtegrad 3

Komfortmatratze aus Schaumstoff Optimo Livia 7-Zonen (90x200, H2). Komfortmatratze aus Schaumstoff Optimo Livia 7-Zonen (90x200, H2). Datums-, Zeit- und Temperaturanzeige, einstellbar in 3 Helligkeitsstufen. ("1-tlg"), von der Stiftung Warentest "GUT (2,5)", geprüft im Format 90x200 cm in der Härteklasse 3*. Die Matratzen mit H4 und H5 Härte für übergewichtige Menschen.

Optimal für Einzelpersonen: 90x200 cm Spring-Matratzen

Mit 2 Meter lang und 90 Zentimeter breit sind die 90x200 cm eine gute Wahl für Einzel- und kleine Schlafräume, aber auch als erstes "richtiges" Kinderbett für den Nachkommen. Aber es gibt noch eine andere Einsatzmöglichkeit: Sie können diese Federmatratzen in einem 180x200 cm großen Doppelbett neben einanderstellen, so dass sowohl Ihr Lebensgefährte als auch Sie auf getrennten Federmatratzen übernachten können.

Ein sehr guter Weg, wenn Ihr Lebensgefährte nachts ruhelos schlummert, wenn es große Gewichtunterschiede gibt oder wenn Sie die Nächte in verschiedenen Schlafstellungen aufhalten. Ob Selekta, Brinkhaus, Röwa, Werksmeister, Irisette, Malie oder Diamone - Latexmatratzen bedeuten Kontinuität, Haltbarkeit und hervorragende Qualitäten, die Sie jede Abend aufs Neue geniessen können.

Sie können immer darauf vertrauen, dass Ihre 90x200 Bettmatratze kostenlos an Ihre Tür geliefert wird. "Der Begriff Federkern" ist ein Sammelbegriff, der für verschiedene Varianten benutzt wird. Generell gibt es weitere allgemeine Differenzen in der Ausführung der entsprechenden Unterlage. 7-zonige Ausführungen weisen eine sehr gute Punktlastizität auf und erfüllen damit auch höchste Ansprüche.

Darüber hinaus sollte die Bettmatratze in Bezug auf die Zahl so viele Feder wie möglich beinhalten, um durch Stabilität und optimalen Tragekomfort wirklich überzeugend sein zu können. Je nach Härtegrad erfolgt eine weitere Ausdifferenzierung. Zahlreiche namhafte Markenhersteller offerieren ihre Federkerne in fünf Stärken (H1 bis H5). Die Härte richtet sich hauptsächlich nach Ihrem Körpergewicht.

So können z. B. sehr kleine Menschen oder Kleinkinder bis max. 60 kg Härtegrad 1 auswählen, während relativ große Menschen (ab 140 kg) Härtegrad 5 vorgeben. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie "einsinken" oder "durchhängen", ist umso geringer, je straffer die Unterlage ist. Deshalb wird auch für Menschen mit häufig auftretenden Rückenbeschwerden ein etwas erhöhter Härtegrad angestrebt.

Du bist dir noch nicht ganz sicher, ob der Federnkern die passende Lösung für dich ist? Die Lieferung von Bettlaken und mehr erfolgt kostenlos an Ihre eigene Anschrift durch unsere Spediteur.

Mehr zum Thema