Federkern oder Schaum

Sprungkern oder Schaumstoff

Deshalb wird dieser Schaum auch als Kaltschaum bezeichnet. Oftmals besteht eine Kaltschaummatratze auf der Innenseite aus Schaumstoff. Wählen Sie zwischen weichem Sitzkomfort, mittelweicher Universalpolsterung und besonders festem Sitz mit Federkern. Erfahren Sie alles über Doppelmatratze / Schaumstoff / Federkern / für Hotelzimmer ACTIVE von permaflex. Vorgefertigte Federkernmodule zur individuellen Weiterverarbeitung.

Schäume - gesundheitsfördernder, angenehmer Sitz-Komfort

Die Herstellung erfolgt ohne Ausnahme formelldehyd-, HFKW- und FCKW-frei. Besonders luftdurchlässig und gesundheitlich unbedenklich sind unsere Schäume. Der Vorteil für unsere Kundschaft liegt auf der Hand: Sie werden in unseren Sitzmöbeln einen körpergerechten, komfortablen Sitz spüren, der seinesgleichen sucht. Bei uns finden Sie alles, was Sie brauchen. Sie können hier zwischen unterschiedlichen Bezugshärten auswählen und sich zwischen Weichsitz-Komfort, mittelweichem Universalpolster und besonders stabilem Sitz mit Federkern aussuchen.

Selbstverständlich sind die verschiedenen Polsterhärtegrade ohne Mehrpreis erhältlich. Langlebiger Sitz-Komfort, denn der Superlastic-Schaumstoff ist ein qualitativ hochwertig verarbeiteter Schaumstoff mit hoher Dichte. Besonders luftdurchlässig und gesundheitsschonend ist der Superelastische Schaumstoff. Die Herstellung des superelastischen Schaumstoffs erfolgt ohne gesundheits- und umweltbelastende Substanzen wie Formaldehyd, HFC oder CFC. Dabei sind die verschiedenen Polsterhärtegrade ohne Mehrpreis erhältlich.

Kastenfederkern Visco-Schaummatratzen, Fa. Haiderer, St. Pölten.

In der ersten Variante ist ein Doppelbett mit einer Boxspringmatratze auf einem im Kopf- und Fussbereich einstellbaren Federholzleisten. Das Boxspringbett kombiniert in optimaler Form die Eigenschaften des klassisch geformten Taschenfederkerns mit den Leistungen der neuesten Viskoseschaumtechnologie. Erhältlich ist die Boxspringmatratze mit ihren 7-teiligen Federkernkomfortzonen in den unterschiedlichsten Designs aus hochwertigem Viscoschaum, der im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auch bei kalten Temperaturen höchsten Sitzkomfort gewährleistet.

Natürlich sind diese Bettmatratzen mit einem qualitativ hochwertigem Belag in verschiedenen Härten, je nach Ihrem Gewicht, lieferbar. Die Boxspring Schlafsystem-Kollektion bietet Ihnen die Chance, mit einem weiteren Belag noch bequemer zu liegt. Bei Bedarf können wir Ihnen auch einen kontinuierlichen Belag für gespaltene Federmatratzen ausliefern.

Bezugsmöbel: Welche Aufhängung ist passend?

Dies ist jedoch beim Erwerb eines neuen Sofa, eines neuen Wohnzimmers oder einer kompletten Suite unerlässlich. Nicht jeden Tag werden gepolsterte Möbel gekauft. Alleine die Aufhängungen sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Viele Anwender haben keine Vorstellung davon, was sich darin befindet. In vielen FÃ?llen ist die Struktur einer Liege dieselbe.

Beispielsweise kann die Lattenrost aus unterschiedlichen Ausführungen bestehen: Auch die folgenden Polsterfedern haben drei Variationen, die sich grundlegend voneinander unterschieden und je Vor- und Nachteile mit sich bringen: Der Lattenrost ist in den meisten FÃ?llen aus einer Wellenfeder aufgebaut. Dabei wird der Federstahldraht wellenförmig gebildet und von einer in die andere Richtung zwischen den Gestell gesteckt.

Gummi-Gurte können aber auch als Unterlage verwendet werden; sie werden für ungewöhnliche Geometrien verwendet, bei denen Wellfedern einen schlechten Halt bieten können. Wenn Sie einen besonders lässigen Sitz-Komfort suchen, sollten Sie auch Sitzpolstermöbel mit Gummibändern in der Lattenrostunterlage verwenden. Als dritte Ausführung gibt es hier Federholzlamellen. Am aufwendigsten und klassischsten ist die Ausführung im folgenden Fahrwerksschritt mit Schnürfedern.

Benachteiligt: Die Schnürsuspension kommt oft in Antikensorten vor. Diese Aufhängung wurde bis in die 50-er Jahre in traditioneller Handarbeit gefertigt. Die zylindrischen Spiralfedern (auch bekannt als Bonellfedern) sind bei dieser Aufhängungsvariante unmittelbar nebeneinander angeordnet. Ein guter Federkern wird von einem Stahlbandrahmen umschlossen. Das Federkleid kann unterschiedlich stark sein - und damit schwieriger oder schonender.

Deshalb werden viele verschiedene Sitzpolstermöbel mit Federkern vorgeschlagen. Auch der Federkern ist in vielen Variationen dauerhaft. Statt dessen wird ein zweilagiger Schaum auf den Untergrund der Welle aufgeklebt. Meistens werden Kaltschäume für die Verpolsterung eingesetzt, da sie sich während des Herstellungsprozesses nicht erwärmen und wesentlich dehnbarer sind. Die Schaumstoffaufhängung muss von oben gut durchlüftet werden, da sich hier sonst Schimmel ausbilden kann.

Die dichten Schaumstoffschichten können sowohl glatt als auch zäh sein. Der Schaum mit RG 35/50 hat eine Volumenmasse von 35 kg/m3 und 50 g/cm2. Ein hochwertiger Schaum hat RG 50/50 und wird als haltbar angesehen. Bei der Anschaffung einer Liege sollten Sie immer auf die Aufhängung achten.

Einerseits sollte die Lattenrostunterlage berücksichtigt werden, andererseits sollte auf die gepolsterte Aufhängung geachtet werden. Das Schnürgeflecht ist hochkomfortabel, aber komplex und damit zeitaufwändig. Die Federkerne sind eine preiswertere Variante, aber nicht für alle Möbel zu haben. Der Schaumstoffbezug kann einen hohen Sitzbezug gewährleisten, ist aber knitterfrei und leicht brennbar.

Auch interessant

Mehr zum Thema