Federdecke Kaufen

Kaufen Sie eine Federdecke

Daunen- und Federdecken für jeden Anspruch: Ganz dünn und kühl - für alle, die im Schlaf leicht schwitzen. Kaufen Sie gebrauchte und billige Daunendecken. Vor dem Kauf einer Bettdecke sollten Sie sich ein paar Fragen stellen: Wenn Sie eine Bettdecke kaufen wollen, ob allergisch oder nicht, sollten Sie bei der Wahl einer Bettdecke einige grundlegende Kriterien berücksichtigen: Darüber hinaus kaufen wir auch aus in- und ausländischer Produktion mit entsprechenden Zertifikaten für einige Spezialartikel ein.

Daunenbetten & Bettdecken zum Verträumen

Wenn es um Bettdecken und Bettdecken geht, geht es darum, was Ihnen für eine gute Nachtruhe besonders auffällt. Werfen Sie dann einen Blick auf unsere stärkeren Bettdecken und Steppdecken. Wenn es dir dagegen unter einer dichten Bettdecke rasch zu heiß wird, sind unsere dünnen, coolen Bettdecken etwas für dich.

Sie können hier über Drucktasten immer eine schmale, coole und eine besonders warme Bettdecke miteinander verbinden oder ganz unkompliziert eine der beiden Bettdecken verwenden. Welche Bettdecken und Steppdecken Sie auch immer wählen: Durch das clevere Quilten wird jede Bettdecke gleichmäßig befüllt und die Befüllung kann nicht abrutschen. Dadurch erhältst du ein besonders weiches Schlaggefühl - und du fühlst dich immer perfekt abgedeckt.

Auch wenn Sie etwas größer sind: Unsere Federnbetten und Co. sind in unterschiedlichen Größen erhältlich - damit Ihre Füße nicht einfrieren müssen. Jeder, der schon einmal unter unseren Bettdecken und Bettdecken gelegen hat, weiß, warum er so viel für einen gesunden Nachtschlaf tun kann. Feder und Daune absorbieren gut Feuchtigkeit und lässt sie ausdunsten.

Bei unseren Bettdecken und Bettdecken sind die Besatzung und der Bezug aus Baumwolle luftdurchlässig - das gewährleistet eine gute Durchlüftung und ein angenehmes Schlafen. Egal, ob Sie lieber unter einer kalten, schmalen Bettdecke oder einer heißen, dicken Bettdecke liegen. Durch das Steppen unserer Bettdecken und Bettdecken werden sie immer bestens und gleichmäßig befüllt und verhindern so ein Rutschen der Befüllung.

Unsere Bettdecken und Bettdecken sind auch bei 60°C wischbar - eine temperatursenkende Wirkung.

Daunendecken kaufen > Duvet auf Anfrage

Sie sind mit Flaum und Federfüllung versehen, was sie besonders warme und weiche Stoffe macht. Sie werden nur bei Gefiedern und bei Gänsen oder Ente eingesetzt. Die Daunenquote in einer Daunenquilt steigt, je voller und wärmer sie ist. Federbett-Steppdecken bleiben nahezu zweimal so heiß und sind beinahe zweimal so luftdurchlässig wie herkömmliche Daunenquilt.

Die Bettdecke muss mind. 60% Daunenanteil haben, sonst ist sie eine Bettdecke. Sie sind mit Flaum und Federfüllung versehen, was sie besonders warme und weiche Stoffe macht. Flaum und Feder Die..... Sie sind mit Flaum und Federfüllung versehen, was sie besonders warme und weiche Stoffe macht. Sie werden nur bei Gefiedern und bei Gänsen oder Ente eingesetzt.

Die Daunenquote in einer Daunenquilt steigt, je voller und wärmer sie ist. Federbetten bleiben nahezu zweimal so heiß und sind beinahe zweimal so luftdurchlässig wie herkömmliche Daunenbetten. Die Bettdecke muss mind. 60% Daune beinhalten, sonst ist sie eine Bettdecke. Man sollte bei Daunenbetten darauf achten, wie man sie aufgrund der Befüllung aufbewahrt.

Es ist ratsam, die Bettdecke nicht in einem Bettbox aufzubewahren, da die Befüllung der Bettdecke komprimiert werden kann und die Bettdecke nach einigen Jahren ihre Fülle kraftlos wird. Die Bettdecke sollte am besten regelmässig gelüftet und gelockert werden und auf Bettdecken verzichtet werden. Dadurch wird die Befüllung (Federn und Daunen) immer wieder gelöst.

Daher kann Ihnen die Daunenbettdecke sicherlich mehrere Jahre lang gut dienen. Die Belüftung an ausgetrockneten, lichtdurchfluteten Tagen unter freiem Himmel ist für die Daunenbettdecken völlig ausreichend.

Du kannst die Bettdecke auch mit einer Feder und Daunenfüllung mehrfach mit Down-Shampoo und viel aufwaschen. Achten Sie jedoch darauf, dass die Daunenbettung nicht mit chlorenthaltenden Reinigungsmitteln gespült wird, da diese unmittelbar ihre Füllekraft einbüßt. Bei der Trocknung einer Bettdecke mit dem Trockner sollten Sie darauf achten, dass die Befüllung im Innern der Bettdecke ebenfalls austrocknet.

Das Steppen einer Decke vermeidet, dass die Fülle bei Federbetten und Daunendaunen in die Decke rutscht.

Mehr zum Thema