Einzelbett mit Matratze und Lattenrost

Doppelbett mit Matratze und Lattenrost

Klappmatratze SUN GARDEN / Gästebett SAMBA ca. Ein Boxsprint-Lattenrost hat eine zusätzliche Aufhängung aus Bonell-Federn und eine Schaumstoffabdeckung. Auf dem französischen Bett hat er nur eine Matratze und einen Lattenrost. Aber auch ein Lattenrost und eine Matratze, die ebenfalls einer gewissen Beachtung bedürfen. Kastensprungbett Jetzt entdecken - Hotelmatratzen & Topper Jetzt entdecken - Lattenrost Jetzt entdecken - Matratzenschutz Jetzt entdecken.

Einbettzimmer - Ehebett - Zweibettzimmer

Der Begriff Einzelbett wird in Österreich für Beete in den Größen von 90x200cm bis 120x200cm benutzt. Da aus Stabilitäts- und Komfort-Gründen kaum Spaltenrahmen über 140 cm breit sind, werden ab einer Gesamtbreite von 160 cm zwei schlanke Spaltenrahmen eingesetzt. Breiter Lattenrost kann zu kräftig federnd sein oder der starken Beanspruchung nicht widerstehen.

Aus Platzgründen oder aufgrund besonders großer Körpergrößen bieten wir auch kurze Längen von 190cm oder überlange Längen von 210cm oder 220cm an. Der Name der Bettformate (z.B.: Königsgröße, Damengröße, Einzel- oder Doppelbett) variiert von Land zu Land und auch in Europa gibt es bei der Suche nach einem Kingsize-Bett unterschiedliche Bettengrößen.

Queensbetten haben normalerweise ein Volumen von 60x80 Inch ( "152x203cm"), Kingsize-Betten haben ein Volumen von 76x80 Inch ("190x203cm"). Im kontinentaleuropäischen Raum (d.h. außer England & Irland mit kaiserlichen Einheiten) wird dies in der Regel wie folgt verstanden: Qüschenbetten werden im Verhältnis 150x200cm und abgerundet auf 10cm im quadratischen Bereich aufgesetzt. Entsprechend ist das Kingsize-Bett mit 190x200cm und ähnlich groß wie das Doppelbett / Doppelbett, das sich in den meisten Zimmern Österreichs befindet und 180x200cm groß ist.

Das 10 cm breitere französisches Doppelbett hat ein Volumen von 160x200 cm und ist in der Regel nur aus einer Matratzenbett. Daher entfällt beim französischem Doppelbett der so genannte Besucherriss (Lücke) zwischen den beiden Federn, wie man ihn in Österreich gewohnt ist. Sämtliche Abmessungen sind auf das jeweilige Modell der Matratze oder des Lattenrostes bezogen und sind daher Innenabmessungen oder sogen. "für Abmessungen".

Abhängig von Ausführung, Bauart und Gestellbreite unterscheiden sich die Außenmaße der Einzelbetten. Bei diesen Liegestühlen legt sich die Matratze nicht in den Gestell, sondern auf sie. Auch der Gestell steht nicht über der Matratze. Im vorliegenden Sonderfall ist das Doppelbett 180 aus dem vorherigen Beispiel wirklich 180 cm groß. Der Liegebereich ist die gesamte Höhe des Schlafs bis zur Unterkante der Matratze.

Komfortable Höhe ist, wenn die Liegenhöhe eines Beistellbettes ein bequemes Ein- und Aussteigen erlaubt. In der Regel ist ein Doppelbett in Komfort Höhe signifikant größer als ein herkömmliches Doppelbett mit einer Liegefläche von ca. 45 cm. Das bedeutet, dass Sie nicht mehr ins Bette fallen" müssen und auch beim Aussteigen erheblich weniger Stärke benötigen.

Beispielsweise befinden sich die meisten älteren Betten auf Komfort. Lattenrost und Matratze in 5 cm breiten und langen Bahnen. Wenn Sie ganz spezielle Sonderwünsche (Sonderformen oder cm-genaue Matratzenabmessungen) haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail (Kontaktformular oben). Reisemobile und Schiffe haben wir bereits mit einer Matratze ausstattet.

Mehr zum Thema