Dunlopillo Relax Gel Visco

Das Dunlopillo Relax Gel Visco

Die Matratze Nori Gel Foam Visco Memory Foam. Angebot Matratze der Marke Dunlopillo Be Vital Visco Gel Extra. Optisch und haptisch nicht vom herkömmlichen Viskoschaum zu unterscheiden. Polster Ergonomisches Kissen, Visco-Schlafkissen, Nackenkissen Inkl. Bezug.

Darlopillo Coltex Matratze 90x200cm H2 Entspannungsgel Schaum Gel Schaumstoff NP

Der Dunlopillo Entspannungsschaum ist eine Gelschaummatratze mit Coltex-Stützkern. Für direkten Druckausgleich und kuscheligen Sitzkomfort bietet diese Liegematratze aus der Reihe Entspannungsschaum. Durch 7 Liegende Zonen und Mini-Schaumnoppen sowie Profilfräsungen in der Schulternregion gewährleistet der Coltex-Stützkern die korrekte Einstellung der Unterlage. Die Gelschaumstoffe von Dunlopillo Coltex zeichnen sich durch eine sehr gute Durchlässigkeit aus. Die Kernstruktur des offenporigen Materials ist offenporig.

Für ein gesundheitsförderndes Schlafen sorgen die hochelastischen Doppelgewebebezüge aus 57% Polyestern und 43% Löwen. Die vier Drehschlaufen erlauben ein einfaches Drehen der Unterlage. Der Polyurethanschaum stoff Coltex wird ohne Blähmittel und nur mit Kohlensäure aufschäumt.

Entspannungshöhe 25 cm, 8 cm Gel-Schaum billige Variante "Wasserbett", 7 Stufen Gel / Gel-Schaum-Matratze

Für jeden Couch-Geschmack und jedes Gewicht eine Matratze: 5 Jahre Gewährleistung - beachten Sie unsere Info-Seite "Garantiebedingungen"! *Die meisten Lieferanten verbrauchen nur 40-50 kg/m - so werden 35-45 kg weniger Gels pro m3 geschäumt, was einer erheblich reduzierten Schaumstoffqualität entspricht! Mit der orthopädischen 7-Zonen-Gelschaummatratze "Relax" steht eine der flexibelsten und druckablassendsten verfügbaren Latexmatratzen zur Verfügung!

Gel-Schaum ist ein offenporiger High-Tech-Schaumstoff! Gel-Schaum ist dauerhaft elastisch, hat eine große Dichte und verfügt über eine ausgezeichnete Druckabsenkung, sowohl für niedrige als auch für schwere Belastungen! Dies bedeutet, dass sich eine Gelschaummatratze an Ihre Körperkontur anpasst. Dies ist bei konventionellen Bettmatratzen oft rückwärts der fall, was zu Spannungen und häufigen Dreh- und Wendungen im Schlafe führt.

Zahlreiche Rehabilitationszentren, Spa-Kliniken und Spitäler haben von der bisher verwendeten Gelegematratze auf die 7-Zonen-Gelschaummatratze gewechselt. Diese Schlafsysteme bieten eine der besten Liegenschaften, die derzeit auf dem Markt sind. Aufgrund der besonders hohen Dichte wird ein ausgezeichneter Viskoseffekt erzielt (= Handabdruck geht allmählich in den Ausgangszustand zurück oder der Körper sinkt ein und die einzelnen Körperformen werden vollständig reproduziert) sowie eine bestmögliche Entlastung des Körperdruckpunktes.

Die Unterscheidung zwischen Gel- und Viskoseschaum besteht darin, dass Gel-Schaum auf das Körpergewicht anspricht, aber viel weniger auf Wärme/Kälte als Viskoseschaum. Dadurch ergibt sich eine raschere Adaption an die jeweilige Körperkontur des Schlafs (z.B. wenn es im Schlafraum) - Viscoseschaum erscheint zunächst etwas fester).

Der Wechsel der Schlafstellung kann daher auch komfortabler durchgeführt werden, da Gelschaum noch weicher und kuscheliger ist als Viskoseschaum. Nach der Liegekarte sind die Liegeeigenschaften so gut, dass sie an ein Wasserschiff oder eine Gel-Matratze erinnern. Die Hülle ist aus 52% Baumwollgewebe und 48% Polyesters (Füllung 300 gr / m Klimahohlfaser aus 100% Polyesters) hergestellt, was ein sehr gutes Mittel gegen Schweißbildung darstellt.

Die Matratzenkerne: Eine der Seiten des Matratzenkörpers bestehen aus 8 cm Gel-Schaum (RG 85) und sind wunderschön weich, so dass Ihr Oberkörper wie auf einer Gel-Matratze oder einem Sprungbett ohne spürbare Belastung liegt. Der Gegenpol zum Gel-Schaumstoff ist ein massiver 15 cm hoher Hartschaum (RG 45) mit tief eingeschnittenen tröpfchenförmigen 7-Zonen-Inzisionen.

Diese Kaltschaumkerne bieten die nötige permanente Stütze und Stütze und können wie die Gelschaumstoffseite verschlafen werden. Damit ist die Liege auf beiden Seiten nutzbar und damit für jeden Couchgeschmack und jedes Gewicht bis 160 kg einsetzbar. Eigens für den Medizinbereich (für Rehabilitationszentren, Spa-Kliniken und Krankenhäuser) wurde vor rund 12 Jahren eine Gelegematratze mit dem Ziel einer optimalen Gewichtsverteilung des Körpers entworfen.

Weil das Flüssiggel jedoch die Zimmertemperatur erreicht, muss eine Gele-Matratze oft wie ein Dampfbett erwärmt werden. Daher sind diese Bettwäsche nicht immer für den Einsatz in Privathaushalten vorgesehen. Zudem ist der Kaufpreis für eine Gel-Matratze sehr hoch. Da der Nutzen der bewährten Gel-Matratze auch im Privatbereich genutzt werden soll, wurde in den USA ein Offenporiger Hightech-Schaumboden entwickelt.

Sie korrespondiert in ihrer Funktionalität mit der für den medizinischen Bereich konzipierten Gelegematratze. Ebenso beläuft sich das Leergewicht dieser Liegefläche im Standardmaße auf 100 x 200 cm nur ca. 24 kg. Was sind die Vorzüge von Gel-Schaum gegenüber konventionellen Bettmatratzen? Das Gelschaumbett sorgt für einen viel tieferen Schlafrhythmus! Durch die bessere Durchblutung, die durch die drucklose Bettmatratze beeinflußt wird, wird der Schlafrhythmus beruhigt und die Notwendigkeit, die Position im Pflegebett permanent zu ändern, erheblich reduziert.

Hin und her drehen? im Doppelbett mit konventionellen Bettmatratzen bei etwa 60 bis 100 Mal pro nachts. Durch den Einsatz der Gelschaummatratze kann dies auf wenige Augenblicke verkürzt werden. Wirbelsäulen- und Gelenklagerung in ihrer gewohnten Position auf der Gelschaummatratze, was die Muskeln und Nervosität am wenigsten belastet.

Bei konventionellen Federkernen und Kopfkissen können Belastungen und widernatürliche Schlafstellungen zu Kreislaufstörungen, Taubheitsgefühl und Schmerz führen. Gel-Schaumstoff reduziert Rücken-, Nacken- und Gelenkschmerzen, die durch eine widernatürliche Schlafstellung oder aus anderen Ursachen verursacht werden. Aufgrund der hervorragenden Druckabsenkung an sensiblen und bedrohten Körperteilen kann der Gelee-Schaum auch eine heilsame Funktion haben (z.B. bei Dekubituserkrankungen).

Der Verkaufspreis dieser Produkte ist viel niedriger! Sie ist in 2-fach verpackter Form (ohne Druck wie billige Rollmatratzen) vakuumverpackt und kann nach dem Entpacken einige Zeit später verwendet werden. Im Gegensatz zu den vielen Merkmalen einer konventionellen Polstermatratze geht die Gelschaummatratze nach jeder Belastung wieder in ihren Ausgangszustand zurück!

Denken Sie daran, dass für weniger als 15 cm hohe Auflagen auch ein spezieller Federungsrahmen erforderlich ist (was beträchtliche). Ein handelsüblicher Federholzlattenrost ist für diese Liegefläche völlig ausreichend. Für diese Liegefläche ist ein Federholzrahmen erforderlich. Genau das sagt ein Kunde, der bereits eine unserer Gelschaummatratzen besitzt:

Mehr zum Thema