Dünne Matratze 90x200

Schmale Matratze 90x200

Wolfswunder Wellflex Multi 7-Zonen-Schaummatratze mittel, 90x200 cm. 1Eine Matratze 90 x 200 Savona. Dünne Matratze wird in Japan als Futon auf Tatamis (Reisstrohmmatten) gelegt. T. unter 50,- Euro (bezogen auf die Größe 90x200 cm).

Die Matratze ist umso dünner und leichter, je schneller sie durchgelegt wird.

Matratzenauflage

Mit mehr Schlagkomfort und mehr Hygiene: Das ist es, was qualitativ hochstehende Auflagen für Matratzen auszeichnet. Wozu brauchst du eine Matratzenauflage? Die Matratzenauflage hat viele Vorzüge. Einerseits schützt sie die Matratze vor Feuchte und Schmutze. Anstatt die gesamte Matratze zu waschen, können Sie das Polster ganz bequem in die Maschine legen. Auf der anderen Seite sorgt der Oberstoff und die Unterdecke für ein Mehr an Schlafen.

Somit kann selbst eine unkomplizierte Matratze ohne großen Kraftaufwand aufgerüstet werden. Was für Matratzenbezüge lassen sich unterscheiden? Prinzipiell wird unterschieden zwischen Matratzenschützern, Toppern und Unterdecken. Allen gemein ist, dass sie als zusätzliche Schicht auf die Matratze gelegt werden. Dabei steht der Hygienematratzenschutz mit dünnem Bezug im Mittelpunkt, während Unterdecken ein zusätzliches Kissen für mehr Wohlbefinden und ein verbessertes Schlafen sind.

Ein Belag geht noch einen weiteren Schritt: Unter diesem Begriff wird in der Praxis eine Schicht aus Kalt-Schaum, Komfort-, Viskose- oder Gel-Schaum verstanden, die die Matratze dichter und bequemer macht. Was sollte ich bei einem Matratzenaufsatz beachten? Für einen hohen Liegekomfort ist es unerlässlich, dass die Bettdecke der Matratze nicht rutscht und nicht knittert.

Deshalb haben die meisten Modellvarianten an den Eckpunkten Gummiarmbänder, mit denen sie an der Matratze befestigt werden können. Darüber hinaus sollte das Pad luftdurchlässig sein, da sich sonst Hitze und Feuchtigkeit ansammeln können. Achten Sie auch darauf, dass die Bettdecke leicht zu reinigen ist - es sollten mind. 60ºmöglich sein.

Welcher Matratzenbezug wird bei starker Schweißbildung empfohlen? Wenn du in der Nacht viel schweisst, kannst du das Schlafen mit einer Latexmatratze aus Frischwolle aufwerten. Der Naturstoff kann viel Wasser absorbieren und an die Luft abgegeben, ohne sich feucht zu fühlen. Der Matratzenüberzug aus feinster Marinowolle ist von besonders hoher Qualität. Welcher Matratzenaufsatz ist für Allergien geeignet?

Bei Allergikern gibt es daher Bettdecken, in denen sich die Kleintiere nicht niederlassen können. Dazu sind beispielsweise Ausführungen aus Kunststoffen mit Mikrofaserbespannung geeignet. Stellen Sie auch sicher, dass die Stütze bei 95° gewaschen werden kann. Stoff: Molton, Watte, Frottiergewebe, Mikrofaser, Leder, Polyamid, Polypropylen, Hartschaum, Komfort-Schaum, Viskoseschaum, Gel-Schaum, Schafsschurwolle, Meeresschurwolle, Daunen, Feder.

Auch interessant

Mehr zum Thema