Casper Matratze Schweiz

Kasper-Matratze Schweiz

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Matratze für Ihr Bett, die die Qualität Ihres Schlafes verbessert? Inzwischen ist die Casper-Matratze seit langem in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und dort zu einem Bestseller geworden. Das Unternehmen Casper beschäftigt sich mit allen Aspekten des Schlafes. July vertreibt seine Produkte auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Jeder, der nach einer einzigartigen Matratze sucht, ist bei casper richtig.

Das New-York-Start-up will in die Schweiz umziehen.

Wir wollen der richtige Ansprechpartner für den Schlaf werden", sagt Constantin Eis, Mitbegründer und Global Managing Director von Casper. Für den Einstieg in die schweizerischen Schlafstätten setzt das New Yorker Start-Up auf das Bewährte: eine gute Matratze. Nur eine Matratze: Ein Model in unterschiedlichen Größen, entsprechend der Grundidee des Start-ups, wird im Internet geordert und gerollt in einem Pappkarton an Ihr Zuhause ausgeliefert.

In der Schweiz kann die Einzelmatratze mit den Abmessungen 90 x 200 cm jetzt für 440 Francs bestellt werden - inklusive Portokosten und 10 Jahren Garantie. Das Rückgabekonzept von Casper wird als besonders verbraucherfreundlich gelobt: 100 Übernachtungen auf der Matratze können die Gäste die Matratze ausprobieren und im Zweifelsfalle zurückgeben - kostenfrei.

Weil kaum jemand schon nach wenigen Testminuten in einem Möbel- oder Matratzenbetrieb beurteilen kann, ob die Matratze für ihn geeignet ist, so das Thema Polar. Casper's Erfahrungen im Heimatland sind positiv: "In den USA sind die Matratzenrenditen vernachlässigbar. Auf der Matratze sollen auch Superhelden wie Leonardo DiCaprio und Ashton mitschlafen.

Im vergangenen Jahr wurde die Matratze von der Zeitschrift "Forbes" als eine der 25 besten Innovationen ausgezeichnet. Schlichtheit ist das Thema, mit dem Casper gegensteuern will. Nach eigenen Berechnungen hat das Start-up bereits im ersten Kalendermonat die Umsatzgrenze von 1 Mio. USD überschritten. Die Schätzung des Anteils des Online-Geschäfts des weltweiten Matratzenmarktes von fast 24 Milliarden Schweizer Franken wird auf zehn Prozentpunkte geschätzt.

Casper's erklärte Zielsetzung ist es, dies zu verändern und eine führende Marke im Online-Matratzenhandel zu werden. Besonders gut will Casper beim Kundenservice in der Schweiz abschneiden. Das Start-up Unternehmen verfügt zurzeit über ein 15-köpfiges Designteam in San Francisco und besitzt bereits mehrere Dutzend Patentschutzrechte.

Gutschein für Casper CHF/EUR 50.save

Kasper ist das Dienstleistungsunternehmen, das sich mit allen Aspekten des Schlafes beschäftigt. Für jeden die passende Matratze herstellen und sie unseren Verbrauchern zusenden - ohne Umlenkung oder übermäßige Mehrkosten. Die Casper wird in einer kleinen handlichen Box ausgeliefert, die Sie denken lässt: "Es gibt nie eine Matratze im Leben".

Aber es wird noch besser: Je nach Matratze stehen ein reaktionsfähiges, zweilagiges Polster und eine äußerst anschmiegsame, luftdurchlässige Bettbezüge zur Verfügung. Kasper ist hier, um die Matratzenbranche zu durchbrechen. Viel zu lange haben die traditionellen Trader die Matratzenpreise unnötigerweise in die Höhe geschraubt. Die Casper -Ingenieure und -Designer haben Jahrtausende lang an der Entwicklung des Casper gearbeitet.

In der Matratze werden elastischer Gummi und unterstützender Memory-Schaum kombiniert, um eine Schlaffläche zu schaffen, die nie zu fest oder zu glatt ist - aber immer richtig. Durchschnittlich kostet eine Matratze oft weit über 1000 EUR - die Casper dagegen ist bereits für 400 EUR in der Grösse 80 x 200 cm erhältlich.

Die Anschaffung einer Casper-Matratze ist völlig risikolos. An- und Abreise sind frei und die Matratze kann für 100 Übernachtungen genutzt werden. Wenn du dein Doppelbett danach nicht mit ihr teilst, wird Casper sie gratis abholen und du erhältst dein Gehalt zurück. Weil Casper weiss, wie notwendig es ist, eine Matratze in allen Positionen zu prüfen, bevor man sich für sie ausspricht.

Mehr zum Thema