Bruno vs Emma Matratze

Die Matratze Bruno vs. Emma Matratze

Gleiches gilt für andere namhafte Hersteller wie emma oder eve. Wenn ich meine Bruno-Matratze zurückgeben musste, weil ich nicht gut darauf geschlafen hatte, fand ich Emma und schlafe seitdem sehr gut. Emma, Buddy oder Bruno wurden in den letzten Monaten kreiert. und ich stieß sofort auf Emma, Buddy, Eve, Bruno, Smood und Co. Emma Matratze hat natürlich nicht meine schlechte Bewertung!

Onlinematratzen wie Eve, Emma, Smood, Bruno, Casper, Filip Lenz oder Bodyguard Matratze? Übernachtung (Gesundheit, Online-Shop, Schlaf)

Nun, ich habe die Bodyguard-Matratze einmal ausprobiert, sie war der Testsieger der Südstaaten. Hallo, ich bin im Marsch gezogen und musste eine neue Matratze mitbestellen. Die Hülle ist wirklich qualitativ hochwertig und Sie können zwei Härtegefühle in derselben Matratze anpassen. Dabei schlief ich auf der weicheren Lage (Visko) und bemerkte gleich den Unterschied zu meiner vorherigen Matratze.

Damit meine ich zunächst auch, dass man die Matratze vor den Kaufzeiten ausprobieren sollte. Als ich meine Bruno-Matratze zurückbringen musste, weil ich nicht gut darauf schlief, fand ich Emma und schlief seitdem sehr gut. Die Matratze kann ich nur weiterempfehlen.

2-Schichtaufbau: Kaltschaumkern: 20 cm BrunoX® Spezial-Polyurethankern (Dichte: 48 kg/m³).

2-Schichtaufbau: Kaltschaumkern: 20 cm BrunoX® Spezial-Polyurethankern (Dichte: 48 kg/m³). Unsere Matratzenschaumstoffe sind besonders strapazierfähig und zertifiziert, schadstoff- und chemikalienfrei. Naturbelassen antiallergisch, garantiert Latexprodukte gleichbleibende Qualität und ist die optimale Liegefläche für Allergien. Infos zur UnterstützungSchlafen auf einer Bruno-Matratze ist etwas ganz besonderes. Dank des BrunoX®-Spezialschaums und der natürlichen Latexschicht passt sich die Matratze dem Körper optimal an und stützt dort, wo es aus ergonomischer Sicht erforderlich ist: Die unterschiedlichen Schaumstoffschichten und die zusätzlich verstärkten Schulterzonen sorgen durch ein optimiertes Einsenkverhalten für eine gesündere und gerade Sitzposition in jeder Stellung.

Die 3 cm starke Fläche auf dem Latratzenkern aus 100% natürlichem Latex gewährleistet eine optimierte Lastverteilung auf der Matratze. Der von uns eingesetzte offene Airgocell®-Schaumstoff schafft durch seine optimierte Wärmedurchlässigkeit und angenehme Federungsfunktion die besten Bedingungen für ein angenehmeres und ruhiges Schlafen.

Das Matratzenbett ist in 7 Bereiche untergliedert. Der viskoelastische Schaumstoff als ideales Zwischenelement sorgt für eine optimale Druckverteilung und sorgt für eine sehr lange Nutzungsdauer der Matratze. Dieser Stoff ist eine kleine Wundertat, so dass du dich bei Emma wohl fühlst. Auf der weißen Liegenfläche befindet sich eine Füllung aus Baumwoll- und Polyestergewebe.

Die grauen Seiten- und Bodenstoffe der Matratze sind aus strapazierfähigem Spezialpolyester gefertigt. Weisse Liegen aus 50% Tencel und 50% Polyamid, Polsterung aus 85% Cotton und 15% Polyamid. Graues Gewebe an der Vorder- und Rückseite aus 100% Polyamid. Die Abdeckung ist dank eines Reißverschlusses, der über vier Seiten der Matratze läuft, herausnehmbar. Die Abdeckung kann in der Maschine bei 40°C gespült werden. Die obere Abdeckung ist aus einer klimatischen Faser gefertigt, die die freigesetzte Feuchte regelt und so überflüssige Hitze abführt.

Oberer Überzug aus vollständig herausnehmbarem und abwaschbarem Überzug aus 99% Polyamid und 1% Elasthan. Die Seitenverkleidung ist aus 100% Polyamid und die Bodenverkleidung aus 89% Polyamid und 11% Polyethylen. Für eine gute Belüftung der Matratze sorgen die dunkelgrauen Seitenverkleidungen, die der Emma Original Matratze ihr stilvolles Aussehen verleihen und dank der praxisgerechten Antirutschelemente auf der Rückseite einen festen Sitz auf jeder Oberfläche bieten.

Auf unserer Matratze gibt es keine Härtestufen. Dank unserer ausgeklügelten Gewichtsverteilung paßt sich Bruno immer dann Ihrem Gewicht an, wenn Sie zwischen 50 kg und 110 kg aufbringen. Betrachtet man den Marktdurchschnittswert, kann man die Bruno-Matratze als mittelfest bezeichnen: Emma hat ganz bewußt auf die herkömmliche Aufteilung der Latexmatratzen in Festigkeitsgrade geachtet, während Emma-Matratzen aufgrund ihrer unterschiedlichen Komponenten auf ein Höchstmaß an Fortschrittlichkeit ausgerichtet sind.

Damit verfügen sie über eine einzigartige Gewichtsverteilung, die sonst nur auf sehr teueren Bettmatratzen zu finden ist. So passen sich sowohl die Emma Original Matratze als auch die Emma Air Matratze optimal an jedes Körpergewicht zwischen 50 und 130 Kilogramm an. Der Versand der kleinen Bettmatratzen (80 cm, 90 cm, 100 cm) erfolgt als Päckchen per DPD.

Bei den großen Bettmatratzen (140 cm, 160 cm, 180 cm) kommt die Spediteurin, auch in Rollen. Die DPD bringt die Federkerne an die Haustür. Bis zu einer Gesamtbreite von 140 cm wird die Emma-Matratze in einem 38 x 38 x 110 cm großen Pappkarton geliefert. Ausgehend von einer Weite von 150 cm hat der Faltschachtel die Abmessungen 45 x 45 x 45 x 110.

Mehr zum Thema