Boxspringbett Leder Elektrisch

Box Spring Bett Leder elektrisch

Die SAMIRA Boxspringbett Kiefer weiß / Stoffstein inkl. Kasper Wohndesign Boxspringbett elektrisch Echtleder schwarz alternativ können Sie eine edel aussehende Kunstlederoberfläche wählen. Es sind verschiedene Farben für jeden Stofftyp und für das Leder erhältlich. Eine Besonderheit ist ein Boxspringbett aus Leder, das das Schlafzimmerambiente enorm bereichert. Wählen Sie zwischen Stoff- und Ledervariante oder kombinieren Sie beides miteinander.

Ergibt eine elektronische Einstellung einen sinnvollen Nutzen?

Boxsprungbett "Fremont" Boxsprungbett mit Motorenrahmen, Samtsamt in Kombination mit Vollholz - bis zu 120 kg. Boxsprungbett "Arezzino Elektro" Elektrisch einstellbares Komfortbett mit wilder Eiche, Gewebe und Lederimitat - in unterschiedlichen Ausführungen. Boxsprungbett "Aronia Elektro" Elektrisch verstellbare Boxsprungbett im Landhausstil, verschiedene Ehebettgrößen - auch in Mehrlänge. Boxsprungbett "Denton" Boxsprungbett mit elektrischem Rahmen, bequeme 4-Zonen-Verstellung - in fünf Farbvarianten, zwei Härtegraden bis zu 120 kg.

Boxsprungbett "Zamora Elektro" Elegante Boxsprungbett der Luxusklasse elektrisch einstellbar mit Kunstlederbezug in vielen Ausstattungen. Boxsprungbett "Cantabria Elektro" Elektrisch einstellbares Boxsprungbett mit Gewebebezug (Leinenanteil) - in verschiedenen Ausführungen. Boxsprungbett "Avila Elektro" Boxsprungbett aus Wildleder und Lederimitat, in verschiedenen Farben - einzeln ausbaubar. Boxsprungbett "Galicia Elektro" Elektrisch einstellbares Boxsprungbett in luxuriösem Design in zwei Härtestufen bis zu 120 kg.

Boxsprungbett "Viterbus Elektro" Motorboxsprungbett der Oberklasse mit Lederimitat und Vollholz aus Buchen- oder Buchekernholz. Schubladenbox-Federbett "Pando" Schubladenbox-Federbett im modernen Stil mit praktischer elektrischer Verstellung in vielen Varianten. Boxsprungbett "Bakar" Motorbett komplett ausgestattet, verstellbares Boxspringsystem in H2, H3 oder H4 bis 120 kg. Boxsprungbett "Pando" Luxuriöses Boxsprungbett mit Elektromotor - mit Sockel aus Weißbuchenholz - in verschiedenen Farbvarianten.

Jeder, der den Komfort eines First-Class-Hotels zu Haus möchte, spielt wohl mit einem Boxspringbett. Ergibt eine elektronische Einstellung einen sinnvollen Nutzen? Richtig: Ein Boxspringbett ist natürlich nicht optimal für eine elektromotorische Einstellung, da die verhältnismäßig starken Bettmatratzen nur bedingt zusammengelegt werden können. Nichts hindert Sie also daran, sich beim Kauf eines Boxspringbettes und der Bestellung des Bettes mit elektrischer Einstellung ein wenig mehr Luxus zu gönnen. In diesem Fall können Sie das Doppelbett mit einer Elektroverstellung bestellen.

Für eine separate Einstellung sind natürlich zwei Federkästen, zwei Federkerne, zwei Matratzen und ein geteilter Oberboden erforderlich. So ist die durchgehend liegende Fläche eine Besonderheit des Boxsprungbettes, die durch die Installation einer elektronischen Einstellung untergeht. Kaum jemand weiss jedoch im Voraus, wie viel er sein Pflegebett anpassen will. Sinnvoll ist auch eine integrierte Notsenkung, die das Pflegebett auch bei Netzausfall ohne Probleme in seine Ausgangsposition zurückbringt.

Für die Wahl eines Boxspringbettes mit elektrischem Antrieb ist die dazugehörige Funkfernbedienung ein wichtiger Bestandteil. Vorraussetzung ist eine einfache, intuitiv zu bedienende Bedienung der individuellen Einstellmöglichkeiten - Sie wollen das Pflegebett im Dunklen oder in der Dämmerung in eine andere Stellung versetzen, ohne jedes Mal nach der rechten Taste Ausschau halten zu müssen.

Purer Komfort ist eine Funkfernbedienung mit Memory-Taste, die das Pflegebett auf Tastendruck in eine zuvor festgelegte gewünschte Position bringt: Ein elektrisch höhenverstellbares Doppelbett könnte nicht bequemer sein!

Auch interessant

Mehr zum Thema