Boxspring ohne Metall

Gehäusefeder ohne Metall

Die Koala Boxsprungfeder ist die erste druckentlastende Boxsprungfeder ohne Metallfedern. Die Qualität des Bettes kann z.B. verleimtes Holz, Massivholz oder auch Metall sein. Mit Kopfteil;

verchromte Metall-Eckelemente; gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie können ein Boxsprungbett (ohne Kopfteil) oder ein Wasserbett davor stellen. Somit kann es ohne Zögern für ein elektrisch verstellbares Boxsprungbett verwendet werden.

Die Zirben-BOX - Feder-NATUR, himmlischer Schlaf ohne Metall. Keine Federkerne! Zirben-BOX - Frühling-Natur - der Trend zum gesunden Bett!

Entspannen durch die Dunkelheit - ohne Sprungkern! Regeneration auf natürliche Weise ohne Beeinträchtigung metallischer Einflüsse und elektromagnetischer Ladungen. Die Zirben-BOX - Feder-NATUR - himmlischer Schlaf ohne Sprungkern! Aufwändig ist das geräumige Kopfteil mit hochwertigem Holzgepolsterung. Anstatt bei 2964 JETZT bei 2756 Lodenfärbung: Dezent grau Verkleidung: 220x150x5 cm Außenbreite: + 7 cm Außenlänge: + 9 cm Bettrahmen: 48 cm Komfort Höhe: + 9 cm.....

Aufwändig ist das geräumige Kopfteil mit hochwertigem Holzgepolsterung. Anstelle von 3215 JETZT bei 2999 Lodenfärbung: Dezent grau Verkleidung: 220x150x5 cm Außenbreite: + 7 cm Außenlänge: + 9 cm Bettrahmen: 48 cm Komfort Höhe: + 9 cm..... Aufwändig ist das geräumige Kopfteil mit hochwertigem Holzgepolsterung. Anstatt bei 2220 JETZT bei 2070 Lodenfärbung: Dezent grau Verkleidung: 220x150x5 cm Außenbreite: + 7 cm Außenlänge: + 9 cm Bettrahmen: 48 cm (komfortable Höhe).....

Zirben-Boxenbett "ALPENHIMMEL" Beruhigendes Schlafgefühl Zirkelbecher-Designerbett ALPENHIMMEL Trendige Box-Feder-Look aus alpinem Zirben Naturbleich.

Design-Bett mit Boxspringfeder im modernem Loft-Stil

Informationen zu Abmessungen und Eigenschaften des Boxspringbettes: Basismatratze: Premium- und Luxusmatratze: Bettrahmen: Vollholz - optional: Mit einem ganz besonderen Auftritt fesselt das Boxsprungbett "Agia", das sich durch eine gewisse Leichtheit und einen aussergewöhnlichen Reiz auszeichnet. Wenn Sie sich das moderne Designbett ansehen, denken Sie zwangsläufig an eine geräumige Loft-Wohnung in der Stadt, wo dieses Doppelbett zweifellos fabelhaft aussehen würde.

Doch auch in jedem anderen Schlafraum, der mit industrieller Anmutung und stilvoller Leichtigkeit ausgestattet werden soll, versteht es das Doppelbett "Agia" auf der ganzen Linie durchzusetzen. Eine der besonderen Gestaltungsmerkmale des Boxsprungbettes "Agia" ist ein komfortabel gepolstertes Kopfteil in Halbkreisform, das mit einer leichten Schrägstellung nach hinten an dem massiven Holzrahmen des Bettes angebracht wird.

Den coolen Auftritt des Bettchens runden zwei Metallschlitten in anthrazit ab, die das Boxsprungbett mitnehmen. Der äußerst gelungene Werkstoffmix aus anthrazitfarbenem Luxus-Kunstleder in einer robusten Bauweise, der das gepolsterte Kopfteil des Bettes, das kühle Metall in anthrazit der als Bettgestell dienenden Läufer und das massive Holz des Bettgestells umschließt, unterstreicht das Bettdesign in optimaler Weise.

Der Vollholzrahmen des Boxsprungbettes "Agia" bietet Ihnen eine Auswahl von sechs Ausführungsvarianten. Bei einem unserer Modelle der Oberklasse entscheidet sich das Designbett "Agia", das durch ein sehr komfortables Einsatzsystem zum Boxsprungbett übergeht. Hier wird die Box wie bei einem konventionellen Doppelbett ganz normal in den Bettenrahmen eingesetzt. In Kombination mit Bettmatratze und Deckbett ergibt sich die für Boxspring charakteristische Konstruktion, die Sie mit einer besonders bequemen Ein- und Ausgangshöhe verwöhnen wird.

Je nach gewählter Matratzenausrüstung kann das Designbett mit Boxspringfeder "Agia" wahlweise mit H2- oder H3-Härte ausgestattet werden. In der Standardausführung ruht die Grundausstattung der Lauftaschenfederkernmatratze auf dem Kasten des Bett. Es ist nur in der Härteklasse H3 verfügbar und wird daher für den Einsatz bei Menschen mit einem Gewicht von bis zu 100 kg empfehlen.

In den Premium- und Luxusausführungen der Lauf-Taschenfederkernmatratze, die Sie wahlweise im Konfigurationsprogramm auswählen können, ist die Härteklasse H2 für Menschen bis 90 kg und die Härteklasse H3 für Menschen bis 120 kg Körpermasse geeignet. Erleichtert wird Ihnen die Auswahl des Härtegrads durch das Konfigurationssystem: Im Bereich "Ausstattung" definieren Sie lediglich den für Sie geeigneten Gewichtbereich sowie die gewünschte Version der Lauftaschenfederkernmatratze.

Dann bestimmt das Gerät automatisch den für Sie passenden Härtungsgrad. Dieser wird im Auswahlfenster "Härtegrad" eingeblendet, wo Sie auch einen Hinweis auf die Stärke erhalten, die Ihnen das Pflegebett in dieser Härteklasse durchgibt. Mit dem als Ehebett mit 160 cm, 180 cm oder 200 cm breiten Designerbett "Agia" ist es möglich, beide Härtegrade in einem einzigen Schlafplatz zu kombinieren, wenn Sie sich für die Premium- oder Luxus-Matratze entscheiden.

Dementsprechend kann ein Ehebett nur mit identischen Bettmatratzen in unterschiedlichen Härten bestückt werden. Der Kasten des Boxspring-Systems, bestückt mit einem Gestell aus Tannenholz, am Designbett "Agia" hat in seinem Inneren einen qualitativ hochstehenden Lauftaschenfederkern mit 7-Zonen-Einteilung und punktelastischem Effekt. Das Bett wird mit einem Full-Size-Kasten für eine Bettenbreite von 140 cm und zwei halbbreiten Kisten für alle anderen Bettenbreiten mitliefert.

Um den Liegenkomfort des Designkastenbettes "Agia" an Ihre individuellen Schlafeigenschaften und Bedürfnisse anzupassen, haben wir die zu diesem Schlafungssystem gehörende Lauf-Taschenfedermatratze mit punktelastischem Effekt in drei verschiedenen Ausstattungsvarianten im Angebot: Egal für welche Art von Bettmatratze Sie sich entscheiden und welche Grösse Sie für die Liegenfläche des Schlafs angeben, Sie bekommen immer eine vollwertige, einschalige Liege.

Wenn Sie sich für eine Kombifestigkeit in einem Ehebett ab 160 cm Bettenbreite oder in der Premiumausführung der Bettmatratze in weichem und festem Design in Verbindung zueinander entschieden haben, besteht die Bettmatratze aus zwei einzelnen Kernen in Halbwertsbreite und einer einheitlichen Abdeckung (Partnerabdeckung). Standardmäßig sind alle Variationen der Lauftaschenfederkernmatratze mit stabilen Dreifachbezügen ausgestattet.

Wenn Sie sich für die Premium- oder Luxusversion der Liegematratze entschieden haben, können Sie sich auch für einen dekorativen Bezug mit Stoff- oder Kunstledereinlage an der Seite aussuchen. Sie können beispielsweise auf dem Bezug der Bettdecke anthrazitfarbenes Luxus-Lederimitat verwenden, um die Bettdecke mit dem Kopfende des Bettes in Einklang zu bringen. Wähle ein anderes Dekorationsmaterial oder eine andere Farbgebung, um dem Designbett "Agia" deine ganz individuelle Handschrift zu geben.

Eine flächenelastische Decke mit Komfortschaumkern (Raumgewicht 35, Oberbodenhöhe: 6 cm) vervollständigt die Boxspringkonstruktion des Designbettes "Agia" in der Grundausstattung. Ein großer Aufsatz ist immer im Preis inbegriffen. Damit können Sie auch im Ehebett " Agia " eine durchgehende Liegenfläche genießen, ohne den üblichen lästigen " Besucherriss " in der Mitte des Bades.

Mit dem Designbett "Agia" mit komfortablem Boxspringsystem erhalten Sie jetzt ein ganz spezielles Doppelbett in Ihrem Zimmer, um das Sie Sie sicher beneiden werden. Mit unserem Warenkonfigurator können Sie das Doppelbett im Voraus an Ihre individuellen Vorstellungen und Anforderungen anpassen: Bestimmen Sie die Ausrüstung des Schlafs, indem Sie die Matratzenform und die Oberbodenvariante auswählen.

Wählen Sie den Standard-Dreifach-Matratzenbezug oder eine Dekorationsvariante mit Kunstleder- oder Gewebeeinlage (ohne Aufpreis).

Mehr zum Thema