Bonnell Federkernmatratze

Feder-Matratze Bonnell

Mit Hilfe der Bonnell-Federmatratzen sollen vor allem Menschen mit geringem Körpergewicht sowie Bauch- und Rückenschläfer versorgt werden. Knochenfederkerne gelten als robust, langlebig und sorgen für eine gute Belüftung der Matratze. Mehr Informationen über den Bonell-Federkern finden Sie hier! In der Regel ist die Bonnell-Federmatratze die günstigste Variante. Man liegt darauf, typischerweise federnd, aber.

Bonell Federnde Matratzen ? Vor- und Nachteile von Bonell

Einige Leute sagen, dass der Begründer dieser besonderen Frühlingsform Bonell war - aber das könnte ebenso gut ein häufig gespickter Falschbericht sein. Die immer feuchten und immer wieder von störenden Ungeziefer heimgesuchten Latexmatratzen aus Schurwolle, Haaren, Stoff, Strom oder Daune satt. Dank des elastisch gelagerten Sprungkerns bietet die von Marshall entwickelte Lösung nicht nur mehr Sitzkomfort, sondern erfüllt auch durch den gut belüfteten Innenraum einen wesentlich erhöhten Hygienestandard.

Zuerst konnten sich nur wenige wohlhabende Menschen die neuen, individuell handgefertigten Federmatratzen überhaupt erkaufen - nur wenige Dekaden später machte die Industrierevolution die Bonell-Federmatratzen zu bezahlbaren Massengütern. Der Federkern von Bonell enthält viele individuelle Metallstreben, deren Gestalt der von Stundengläsern nachempfunden ist. Das so genannte thermische Vergütungsverfahren beinhaltet eine thermische Behandlung zur Verfestigung der Stahlkonstruktion; ein zusätzlicher elektrischer Abschreck- und Vergütungsprozess erhöht die Nutzungsdauer der Feder.

Sie sind die preiswertesten, aber ihre Feder hält nicht viel aus und kann aufgrund ihrer mangelnden Standfestigkeit leicht zerbrechen. Im Gegensatz zu den ersten Bezugsfedern wurden auch die Feder des Bonell-Federkerns erstmals miteinander verschaltet. Die bewegliche Kohäsion des Bonell-Federkerns wird durch gerade Drahtseile oder durch zusätzlich eingearbeitete Querspiralen erreicht.

Das Drahtgewebe gewährleistet in beiden FÃ?llen das Zusammenspiel der benachbarten Feder, bewirkt aber auch das typische "Trampolin-Feeling": Hier sind Matratzen mit Bonell-Federkernen nicht punktelastisch, sondern oberflÃ?chenelastisch. In den meisten FÃ?llen werden sie aus alten Gewohnheiten ("Ich hatte sie schon als Kind") oder wegen ihres sehr angemessenen Honorars gekauft: Andere Federmatratzen wie Taschenfederkernmatratzen oder Lauftaschenfederkernmatratzen sind deutlich teurer.

Da Taillenfedern in der Regel einen geringeren Innendurchmesser haben als an beiden Seiten, gibt es in einem Bonell-Federkern kaum Kontaktstellen zwischen den Einzelfedern - sie können sich bei richtiger Anwendung nicht verfangen oder verletzen. Übrigens wird heute in der Regel eine permanente elastische Polsterung um den Sprungkern herum angebracht, so dass Sie die Sprungfedern im liegenden Zustand nicht von aussen spüren.

Diese Art von Matratze ist auch durch ihr niedriges Eigengewicht pflegeleicht: Im Bonell-Federkern werden verhältnismäßig wenig Stahldrähte verwendet, so dass Sie beim Transportieren solcher Matratzen nicht viel zu tragen haben. Sie ist also ideal für schlichte Lattenroste geeignet - aber wenn Sie nicht auf Ihr beliebtes höhenverstellbares Kopfende verzichtet haben wollen, wird sie zu einer hartnäckigen Divas.

Der kommunikative Bonell-Federkern ist dann nicht Ihr Freund: Auch Bonell-Matratzen, die anfangs keinen Laut von sich gaben, können nach einiger Zeit aufgrund ihrer Konstruktion mit einem Knarren oder Knarren zu jeder Ihrer Bewegungsabläufe Stellung nehmen. Und beim Umdrehen schwenken die Bonell-Federmatratzen - ein Gefühl, das man haben muss, um es zu mögen.....

Da alle Federenden durch Kabel angeschlossen sind, können sie nicht individuell auf Zugkräfte ansprechen. Dank der Adaption an Ihre Wirbelsäulen und dem tieferem Absinken von schweren Körperstellen wie Schulter oder Hüfte ist die Bonnell-Federmatratze überlastet: Damals waren Federkerne von Bonell ein echter Glücksfall - aber damals gab es keine dauerelastischen Werkstoffe.

Mehr zum Thema