Bettkasten Holz

Holzbettkasten

Eine Holzbettkiste ist immer eine gute Wahl, denn egal, was Sie verstauen wollen: Download von Katalogen und Preisliste für Box By cinius, Holz-Doppelbett mit Bettkasten. Erfahren Sie alles über Doppelbett / modern / Bettkasten / Holz GIOVANE von der Firma VITTORIA. Ausgewählte Auswahl an hochwertigen Massivholzbetten (Massivholzbetten) mit integriertem Bettkasten. Entwürfe von Holzbettstufen, die diesen Anforderungen entsprechen.

Unterbett Kommode mit Schubladen & Bettkasten aus Vollholz

Ein echter Hingucker ist die Unterdecke und wohl eine der sinnvollsten Erweiterungen der Schlafzimmereinrichtung! Dies macht die Lade unter dem Doppelbett zum idealen Aufbewahrungsort für Laken, Bettbezüge oder eine Daunendecke, wenn Sie ein Vierjahresmodell haben und im Hochsommer nur die halbe Daunendecke benötigen.

Aber auch in der Unterdecke können Sie z. B. Badetücher unterbringen - das erspart Ihnen wertvolle Raum, nicht zuletzt in kleinen Appartements! Die Nutzung der Unterdecke liegt natürlich ganz bei Ihnen, aber es gibt einen guten Grund dafür! Übrigens sind unsere Holzunterbetten mit oder ohne Trennwand in der Mittellage erhältlich.

Zusätzlich zum Bettkasten mit einer Standardhoehe von 16 cm gibt es auch eine Version mit einer Komforthoehe von 23 cm. Damit kein Boxsprungbett ohne Unterdecke auskommt! Natürlich werden auch die unterschiedlichen Breiten der Beete berücksichtigt. Ein 140 cm breiter Unterdecke-Schubladen ist z.B. dann geeignet, wenn sich neben Ihrem Doppelbett ein Nachttisch befindet und die Lade noch häufig geöffne.

Bei einer Weite von 198 cm können Sie wieder die ganze Bettlänge nutzen. Durch die Formatvielfalt ist es einfach, die richtige Unterdecke für jeden Betttyp zu bekommen. Mit so viel Funktionsvielfalt in nur einem Mobiliar wünschen Sie sich beinahe, dass Sie mehrere Schlafplätze auf einmal mit Unterdecke und Schubladen bestücken könnten!

Wenn der Bettkasten auf Lenkrollen ruht, ist das sicherlich sehr bequem: Die unter der Decke liegende Schublade schiebt sich noch rascher und leiser auf und zu. Dies bedeutet natürlich nicht, dass unsere Unterdecke Kommoden mit rollenlosen Schubladen weniger bequem zu bedienen sind - aber die rollende Ausführung macht besonders viel Spaß, da sie fast automatisch und leise bewegt werden kann.

Würdest du lieber auf irgendein Material in Bezug auf dein Doppelbett verzichtet? Die Unterbettkisten in der metallosen Ausführung sind mit fühlbaren Gleitern ausgestattet, die dank sorgfältiger Schreinerarbeit und der langjährigen Erfahrungen unserer Schreiner auch sehr einfach zu bedienen sind. Bettkasten mit fühlbaren Gleitern sind eine gute Sache, wenn Sie empfindlicher auf elektro-magnetische Vibrationen sind und in einem Doppelbett aus reinem Naturmaterial übernachten wollen.

Natürlich ist es am besten, wenn die untere Bettkiste mit den Schubladen mit dem Holz des Restes des Schlafs übereinstimmt. Dadurch wird ein harmonisches Aussehen erreicht und die Lade unter dem Bettkasten fügen sich harmonisch in das Gesamtbild ein. Wie unsere Vollholzbetten sind auch die Bettkasten in fünf qualitativ hochstehenden Massivholzarten erhältlich, die jeweils ihre eigenen einzigartigen technischen Merkmale aufweisen.

Bei der Herstellung von Möbeln verwenden wir nur ausgesuchtes Holz, das frei von Schadstoffen ist. Unsere Bettenkisten aus Eichenholz und Wildeichen sind grundsätzlich aus Holz der selben Art gefertigt. Das Eichenholz ist nicht nur für den Bettenbau aus Massivholz geeignet, sondern auch für die Kombination mit Unterbettkisten von Schubladen. Die Hölzer sind sehr stabil und beständig, so dass Ihr Hab und Gut in der Eichenbettkiste einen stabilen Boden hat.

Die Hölzer der Marone sind äußerlich gut mit Eichenholz zu kombinieren, weisen aber einen leicht grauen Farbton auf. Der zeitgemäße, stylische Look eines Kastanienbettes wird durch die passende Unterdecke mit Schubladen optimal abgerundet und harmoniert hervorragend mit farbiger Bettlaken. Sie sorgt für ein leichtes, besonders gleichmäßiges Holz und hat kaum Astlöcher. Die Asche ist sehr leicht.

Mit der passenden Kommode aus Unterdecke sieht ein Schlafsofa aus Ascheholz moderner und urbaner denn je aus und bewahrt gleichzeitig seinen ursprünglichen Zauber. Nebenbei bemerkt: Es heißt, dass dieses Holz bewusstes Tun unterstützt und die Phantasie aufwertet! Die Zirbelkiefer ist ein sehr warmer, hellbrauner Kiefer mit einem ausgeprägten Aroma, das durch Kunststoffe und Öl im Holz erzeugt wird.

So leistet ein Arvenbett mit einer Zirbenunterbett Kommode einen ganz besonderen Beitrag zu einem naturnahen, gesünderen Schlafklima und hat durch die Schübe auch sehr praktische Vorteile. Wir entscheiden uns sehr bewußt für dieses Holz, denn es ist ein sehr stabiles, festes, hartes Holzwerk. Bei unseren Unterdeckekommoden können wir durchaus von Vollholzschubladen sprechen.

Die Kommode im unteren Bereich ist vielleicht nicht so zentral wie das Doppelbett, ein Schrank oder ein Regal - aber wir denken, dass sie trotzdem die bestmögliche Betreuung wert ist, was ihre Vorteile unterstreicht! Natürlich sind unsere Unterbettkisten aus Zirbelkiefer gefertigt, aber sie sind dennoch sanft geschnitten und schonend bearbeitet.

Mehr zum Thema