Bettenlager Wien

Schlafsaal Wien

Hier finden Sie alle dänischen Bed Warehouse Filialen im Bezirk Wien, Penzing. Danish Bed Camp - die Firma für diejenigen, die gut schlafen. Im Columbus Center in Wien wurde nun der vierte City-Store eröffnet. Wettbewerb: Kein Adventskalender, sondern Konkurrenz mit Reisen nach Wien und New York.

Dänischer Schlafsaal, 1030 Wien

Die Arbeit im dÃ??nischen Bettenlager ist viel mehr, als man denkt! Als ständig expandierendes und seit über 15 Jahren erfolgreiches Untenehmen sind wir auf dem österreichischen Makt. Ständig sind wir auf der Suche nach guten und neuen Mitarbeitern, die sich gemeinsam mit dem Betrieb weiterentwickeln wollen, sei es zu Beginn ihrer Karriere oder bereits vollständig in ihr Arbeitsleben eingebunden.

In unserem Haus sind heute mehr als 8.500 Menschen in ganz Europa mitarbeiten. Der skandinavische Wert unseres Unternehmensinhabers Lars Larsen ist auch heute noch im Betrieb stark verwurzelt. Für den Arbeitsalltag heißt das, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sei es der Trainee oder der versierte Bereichsleiter, mit einem sympathischen und wertschätzenden "Sie" aufeinander zugehen. Diesen Zusammenhalt unseres Hauses spiegelt sich auch in vielen Mitarbeiterveranstaltungen wider, die wir zusammen ausrichten.

Sehen Sie, das dÃ??nische Bettenlager ist viel mehr, als Sie denken!

Dänische Bettwäsche: Neue Eröffnung im Columbus Center Wien

Das Dänische Bettenlager hat vor kurzem seinen vierten City Store im Columbus Center Wien eröffne. Mit einem neuen Ladenformat expandiert das Traditionsunternehmen weiter und ist in Österreich mit über 80 Fachgeschäften mit dabei. Mehr als 80 Fachgeschäfte in Österreich und mehr als 900 Filialen in Deutschland - das ist der aktuelle Bestand des Dänischen Bettenlagers.

Mit einem neuen Stadtkonzept erweitert das Traditionsunternehmen seit 2014 sein Netzwerk an großen Fachmärkten, das sich bereits in Berlin, Frankfurt und Düsseldorf befindet. Jetzt hat die Firma DSÄNISCHES BETTENLAGER ihren vierten City Store im Columbus Center in Wien eröffnet. "â??Mit unseren City Stores schlieÃ?en wir VersorgungslÃ?cken und brÃ?cken Warengruppen und Produkte in die InnenstÃ?dte zurÃ?ck, die dort aufgrund des RÃ?ckgangs bei KaufhÃ?usern und FachgeschÃ?ften oft nicht mehr zu finden sindâ??, sagt Ole N. Nielsen, GeschÃ?ftsfÃ?hrer von DÃNISCHES BETTENLAGER, zu den neuen City Stores.

Als " Brand Ambassador " und Schwerpunkt des 400 m großen City Store steht der neue, ansprechende Checkout-Bereich mit langen Schalter-, Licht- und Bildelementen. Für den Kunden ist der City Store ein Muss. Das Stadtkonzept ist für eine Fläche von bis zu 500 qm konzipiert, von denen ein Stadthaus wesentlich kleiner ist als die Fachgeschäfte von DANISCHES BETTENLAGER. Der kleine Verkaufsbereich wird durch ein fortschrittliches Multi-Channel-Konzept mit der "Sortimentsleiste" erweitert, da sich die iPads in der großzügig angelegten Checkout-Zone der DBL bewegen, mit der das komplette Angebot des DBL-Online-Shops bereitsteht.

Das kanalübergreifende Angebot in den City-Stores wird von den Verbrauchern gut aufgenommen und wir werden es weiter ausbauen", erklärt Ole N. Nielsen. "â??Der Fokus des Angebots im City-Store ist auch die Stammkompetenz des Hauses mit vielen Offerten, Markenartikeln und fachlicher Beratung rund ums Thema Sex. Anzeigen an den Stirnseiten der Liegen geben Auskunft über die Beschaffenheit der darüber liegenden Unterlage.

Das neue City-Konzept komplettiert das bewährte Shop-Konzept von DÄNISCHES BETTENLAGER, womit das Traditionsunternehmen seinen hohen Qualitätsanspruch als anhaltend erfolgreicher und expansiver Facheinzelhändler untermauert. In Österreich sind wir heute mit über 84 Fachgeschäften fast überall präsent", erläutert Ole N. Nielsen.

Mehr zum Thema