Betten aus Europaletten Selber machen

Eigene Bettenherstellung von Europaletten

Ein Bett aus Paletten bauen - Wie man ein Bett aus Europaletten baut. die auch unerfahrene Handwerker leicht selbst herstellen können. Willst du dein hart verdientes Geld nicht für ein teures Bettgestell ausgeben? Damit Sie selbst ein Bett aus Europaletten bauen können - Welche Werkzeuge und Materialien werden benötigt? Für die Umsetzung der Anweisungen für das Bett aus Europaletten ist wenig Aufwand und Zeit erforderlich und auch in Bezug auf die Kosten ist dieses Bett sehr günstig.

Gitterbett aus Europaletten " Aufbau eines eigenen Bettes in 6 Stufen

Wer keine Lust hat, für ein kostspieliges Bettsystem auszugeben und ein wenig schöpferisch zu sein, kann sich leicht sein eigenes Doppelbett aus Europaletten zusammenbauen. Dabei ist es notwendig, zwischen Europaletten und Einmalpaletten zu unterscheid. Wegwerfpaletten sind viel unstabiler und daher nicht für den Bettbau geeignet.

Die Europaletten dagegen sind standardisiert und werden von den meisten Speditionen mit einer Kaution hinterlegt. Wer in einem Super-, Möbel- oder Heimwerkermarkt fragt, ob man eine Europapalette bekommt, dem werden wahrscheinlich Einmalpaletten vorgeschlagen. Es lohnt sich immer noch, es auszuprobieren, denn es ist auf jeden Falle die billigste Alternative. Falls Sie einen Palettenhändler in Ihrer Stadt haben, können Sie dort natürlich auch gleich fragen, ob Sie ein paar Holzpaletten einkaufen können.

Ein sicherer, aber etwas teurerer Weg ist eine Order im Internet: Hier ist eine Euro-Palette ab 13 oder 14 pro Stck. erhältlich. Je nachdem, wie stilvoll das Resultat sein soll und wie viel Mühe Sie in die Herstellung investieren wollen, gibt es viele unterschiedliche Wege, ein Doppelbett aus Europaletten herzustellen. Die Europaletten sind 120 x 15 x 80 cm groß.

Haben Sie also eine kleine Bettmatratze für ein einzelnes Doppelbett (z.B. 90 x 190 oder 200 cm), reichen vielleicht zwei Europaletten aus. Wer jedoch ein aufwändigeres Doppelbett baut, benötigt vier bis fünf Europaletten. Für Ehebetten benötigen Sie außerdem vier bis fünf Europaletten. Wer weiter oben schläft und eine Doppelschicht aus Europaletten baut, braucht acht bis zehn Paletten.

Möglicherweise mit oder ohne Federstahl? Nachfolgend präsentieren wir eine simple, aber schöne Variation, wie man ein Doppelbett aus Europaletten ohne Federholzrahmen baut. Wer möchte, dass sein Euro-Palettenbett eine weiche Federung hat, muss die Einzelpaletten ein wenig wechseln. Dabei muss der mittige " Fuss " sowie einer der Seitenanschlüsse herausgehen, so dass zwei Europaletten so zusammengeführt werden können, dass nur eine Kante auf der Außenseite vorhanden ist, aber alles auf der Innenseite eben ist.

Dies bedeutet, dass sie geschliffen und beschichtet werden müssen, um zu vermeiden, dass sich Splitter ablösen und das Pflegebett unter Wasserdampf bricht. Ein Primer ist nicht erforderlich, da die Europaletten aus naturbelassenem Holzwerkstoff bestehen, auf dem der Firnis oder die Glasur gut haften. Oder Sie können das gesamte Lager erst nach der Bearbeitung der Palette anstreichen.

Stellen Sie nun zwei Europaletten auf der Längsseite nebeneinander. Stellen Sie am Kopf zwei Europaletten auf der kurzen Stirnseite nebeneinander, so dass sie an den Längsseiten vorstehen. Die Europaletten verschrauben oder festnageln, so dass sie befestigt sind. Es ist am besten, sie auf die Oberfläche von Europaletten zu stellen und die Kante am Kopf stück zu kennzeichnen.

Danach sah man eine Euro-Palette, so dass sie exakt vom Ende der Euro-Palette am Kopf bis zur Kennzeichnung der Liegefläche reichte und diese entsprechend festnagelt. Das Interface weist auf die Innenseite des Betten. Schließlich wird eine Platine auf die Interfaces auf beiden Längsseiten genagelt. Schließlich sollten Sie die noch nicht lackierten Interfaces neu lackieren und Ihr Palettenbett ist bereit.

Wahlweise können Sie zwei weitere Europaletten erwerben und diese in Längsrichtung stehend am Kopf platzieren.

Mehr zum Thema