Bettdecke für 2 Personen

Deckbett für 2 Personen

Für unser neues Bett benötigen Sie auch eine neue Bettdecke in ca. 2m Breite. z.B. wie viel Platz Sie mindestens für 2 Personen benötigen.

1.1. 1 Arten von Bettdecken; 1.1. 2 Bezüge. Die Komfort-Größe wird für Personen über 180 cm empfohlen. 29,. NEUE Bettdecke 220x240 cm 2 Pers. Inlettdecke Übergrößenbettdecke.

die Bettdecke für zwei / Maße der Bettbezüge

  • Diskussionsforum

Die Bettdecke, 135x200cm, ist für eine einzige Personen bestimmt und wird von Beginn an mit einer gewöhnlichen Bettdecke bezogen. Jetzt habe ich das Gefuehl, dass es überhaupt keine standardisierten grossen Duvets gibt. In der H&M ist die Bettwaesche fuer eine grosse Bettdecke 200x200cm. Sie sind bei Ikea in der Regel 155x220cm groß. Sie müssen damit auskommen, dass Sie Ihre Bettwaesche nicht ueberall erwerben koennen?

Ich habe die Grösse von Ikea nirgendwo anders erlebt, also muss ich immer die Bettwaesche von Ikea einkaufen. Zuvor hatte ich eine Bettdecke mit der dazugehörigen Handtücher von Strauß und konnte die Handtücher nur dort erwerben, weil ich sonst nicht die exakte Grösse hätte finden können. Sie müssen damit auskommen, dass Sie Ihre Bettwaesche nicht ueberall erwerben koennen?

Meiner Meinung nach muss man damit wirklich auskommen, während das Angebotsspektrum 200x200 inzwischen viel umfangreicher ist als noch vor einigen Jahren. Ich habe seit etwa 15 Jahren 200x200 Tagesdecken (140x200 Tagesdecken) und kann damit hervorragend umgehen - passend für zwei und ist auch nicht groß für ein Doppelbett (ich mag es nicht, wenn die Tagesdecke "fünf Meter" nach vorne steht).

Ich habe die Grösse von Ikea nirgendwo anders erlebt, also muss ich immer die Bettwaesche von Ikea einkaufen. Dies ist der Aufhänger an der Bettwaesche von Ikea, die vor einigen Jahren als Standardausstattung auf diese Groesse gewechselt wurde. Bei h&m habe ich bereits 220x240 Stück Bettzeug für die Firma bestellt.

Aber wenn Sie ein wenig suchen, können Sie die Grösse auch in anderen Geschäften finden. Aber 155×220 ist tatsächlich schon eine Standardgröße, die man "überall" erstehen kann. Zwei Bettdecken in dieser Größenordnung (ich finde es toll!) haben wir im regulären Facheinzelhandel und die Abdeckungen dafür von diversen Produzenten (unter anderem Tchibo) bezogen.

Lediglich Ikea paßt irgendwoher nicht, auch wenn es die selbe Grösse hat. Meine Freundin und ich sind auch unter 135x200 und es paßt, aber so ein wenig grösser als vielleicht dann noch sein. Ich glaube, ich werde es davon abhängen, wo man die beste (und billigste) Wäsche bekommt.

Sie haben entweder 2 135 Decken im Doppelbett (also weiß ich es von vielen) und jeder hat seine eigenen, oder Sie kaufen die großen 200x200 oder mehr. "? Das Vergnügen wird nicht an der Anzahl der Atmungen bemessen, die wir machen, sondern an den Stellen und Momentaufnahmen, die uns den Atem nehmen!"

Mehr zum Thema