Bett1 Matratze Erfahrung

Bed1 Matratzenerlebnis

Einmal war ich neugierig und rief die Hotline von bett1. de an. Für unseren Sohn haben wir die Matratze und den Lattenrost gekauft. Der Vertrieb erfolgt über die Hamburger Online-Plattform bett1. de durch den Betreiber Adam Szpyt.

Wir erwägen, dieses Matratzenbett1 zu bestellen. Erlebnisbericht über die preiswerte Matratze Bodyguard von Bett1, dem Testsieger der Stiftung Warentest.

Bett1.de Matratze, Erfahrungsberichte?? "Forumsbeitrag

Bett1.de Matratze, Erfahrungsberichte?? Es ist in Betracht gezogen, dieses Matratzenbett1 zu ordern. Es würde mich interessiert wissen, ob es nach einiger Zeit eine Vertiefung in der Matratze gibt oder ob sie immer "normal" ist..... Aber wir schickten es sofort zurück, weil es so sanft war, und zumindest fühlten wir, dass wir sofort auf dem Federstahl liegen.

Wir haben keine Mulde dafür, es ist nur viel zu schwer. Unsere sind aber schon sehr zart. Du hast 2 unterschiedliche Härten! I soft (h1/h2), mein Kumpel regular (h3/h4). Harte oder weiche. Sie haben zwei Festigkeitsgrade, wenn Sie die Matratze umdrehen. Jedoch keine Matratze für Unterlegschwellen. Kein Hohlraum, hatte seine vorhergehende sehr zeitnah.

? Leibwächter Kartellschutz Matratze Bett1.de Matratzentest - NEU - NEU -

Der Leibwächter des Fabrikats Bett1. de ist ein hochwertiger PUR-Kaltschaum und hat die Ma?? en 90 x 200 cm.? Die Matratze wurde zunächst unter dem Markennamen Leibwächter Anti-Kartell-Matratze verkauft. Dieser ungewöhnliche Name wurde ihr vom deutschen Produzenten gegeben, weil er auf die Preiserhöhungen und rechtswidrigen Preisvereinbarungen einiger namhafter Matratzenlieferanten hinweisen wollte.

Damals hatte er einigen Matratzenriesen gezeigt, die auf der Grundlage seiner Aussagen zu sehr schweren Geldbußen verdammt wurden. Bett1. de darf daher seine preiswerte Bodyguard-Matratze nicht mehr unter ihrem früheren Namen nach einer vorläufigen Anordnung des Landgerichtes Hamburg vertreiben. Auf der Website des Produzenten ist die hochwertige Kaltschaummatratze erhältlich und kann dort zum Einstiegspreis von 199 EUR noch geordert werden.

Weil Bett1. dep. keine Verkaufsstellen hat, an denen der Kunde die Matratze testen kann, ist der kostenlose 100-Tage-Probeschlaf eine Alternative. Wenn der Kunde das Erzeugnis nicht mag, kann er es zu jeder Zeit auf Rechnung des Produzenten zurÃ??ckgeben und sein Guthaben zurÃ?ckerhalten. Der Bodyguard ist in allen gängigen Matratzengrößen von 80 x 190 bis 200 x 200 cm lieferbar und wird aufgerollt geliefert.

Aus hochelastischem und strapazierfähigem QX-Schaum gefertigt, ist die Matratze fast 12 kg schwer und hat eine Härte von H3 - nach Angaben des Herstellers eine mittelharte Eigenschaft. Allerdings fanden die Probanden unseres Matratzen-Tests heraus, dass sie recht zart sind. Die Erfahrung hat gezeigt, dass davon abweichende Schätzungen des Härtegrades nicht ungewöhnlich sind, sondern immer wieder zu Unsicherheiten anregen.

Die Matratzenkerne sind ohne den festen Bezug ca. 18 cm hoch. Im Matratzenversuch pressten die härteren Testschwellen die Matratze so platt, dass sie beinahe auf dem Federbein aufliegen. Beim langfristigen Matratzentest mit einer 150 kg schwere Rolle hat sich die Bodyguard-Matratze von Bett1. de sehr gut bewährt. Die Matratzenhöhe nahm trotz der hohen Dauerlast nur merklich ab.

Der Bodyguard ist nach Öko-Tex Standard 100 geprüft und beinhaltet keine Pflanzenschutzmittel, Weichspüler oder andere gesundheitsschädliche Stoffe. Das hochelastische Modell hat an den seitlichen Griffen zum Umdrehen und Umdrehen und ist ideal auf einem einstellbaren Federholzrahmen mit strafferen, stehendem Holzstreben unterzubringen. Das HyBreeze-Verfahren ist sehr saugstark und bietet ein trockneres Bett für Menschen, die Nachtschweiß haben.

Der neuartige Werkstoff schrumpft beim Wäschewaschen nicht, verblasst nicht und kann nach dem Trocknen leicht auf die Matratze aufgesetzt werden. Bed1. de gibt 10 Jahre Gewährleistung auf die Matratze, 2 Jahre Gewährleistung auf den Waschbezug. In jeder Schlafstellung liegen Sie auf der Bodyguard-Matratze bequem, wie unser Matratzen-Test gezeigt hat.

Der Kaltschaumkern ist an seiner Oberseite mit horizontalen Zuschnitten gemäß den Komfortzonen ausgestattet, die sich nach unten zu einem mehr oder weniger großen Dreiecks- oder Rundhohlraum erweitern, der für eine gute Luftzirkulation der Matratze sowie für die Abfuhr von Feuchtigkeit und Körperwärme verantwortlich ist. Durch die millionenfach feinporige Oberflächenbeschaffenheit der Bodyguard-Matratze ist sie extrem luftdurchlässig.

Wärme- und Feuchtigkeitsdämpfe werden rasch vom ganzen Organismus in die Matratze geleitet und verhindern so Hitzestau unter der Decke und Schweiß. Auch im Mittsommer sorgt die qualitativ hochstehende Bodyguard-Schlafmatte für ein wohltuendes Trockenbettklima. Die Matratze ist optimal für Menschen mit Wirbelsäulenproblemen und Gelenkbeschwerden, da sie durch Stabilisierung der Wirbelsäule und der Fiberscheiben Halteschäden behebt und die durch unsachgemäßes Liegeverhalten verursachten Beschwerden mindert.

Beim Matratzentest sind verlängerte Schmerzen im Rücken schon nach wenigen Tagen verschwunden. Auch für Allergiker ist die qualitativ hochstehende bet1. de Kaltschaummatratze geeignet: Bei sachgemäßer Behandlung und häufiger Reinigung des Waschbezuges sind Haushaltsstaubmilben dort nur schwierig zu setzen. Das häufige Belüften der seitwärts platzierten Matratze mit weit geöffneten Fenstern trägt dazu bei, dass auch Formen keine Chancen haben.

Dafür sollten Sie die Matratze einmal im Kalendermonat umdrehen. Mit der Bodyguard Hartschaummatratze von Bett1. de steht dem Kunden ein qualitativ hochstehendes und langjährig einsetzbares Erzeugnis zu einem sehr günstigen Preis-/Leistungsverhältnis zur Verfügung. Trotz ausführlicher Angaben über den Gesundheitswert von Komfortzonen und Härtestufen ist der Kauf von Matratzen auch heute noch mit Gefahren behaftet.

Mehr zum Thema