Beste Matratze 2016

Die beste Matratze 2016

Wir haben uns die besten orthopädischen Matratzen genauer angesehen. Laut Stiftung Warentest "die beste Matratze, die wir je im Labor hatten" von Dr. Martina Melzer, aktualisiert am 26.08.2016.

Ein Paar hat die Matratze ausprobiert. 200) ist bei weitem die beste und günstigste Matratze für mich (186cm, 88kg) und meine Frau (170cm, leicht). Maßnahme kann Bewegung ersetzen, nicht einmal die beste Matratze.

Matratzenfinder: Finden Sie die beste Matratze für sich - Testergebnis für 16 E-Cent *

Es ist leichter, die passende Matratze für sich selbst zu find. Unsere Top 20 Hybride Testmatratzen 2018 sowie unser Testsieger im Bereich Videotest Top 20 (Hemafa, Swissflex, Schlaraffia) veranschaulichen, wie es funktioniert. Hybride Federmatratzen/Sandwichmatten, bestehend aus mehreren Lagen. Der Federkern ist oft etwas fester (ca. ein halber Härtegrad) als der Schaumstoff.

Wenn Sie Ihre Lieblingsgeschichte und Ihren bevorzugten Produzenten entdeckt haben, entscheiden Sie sich für die Festigkeit der Matratze. Oftmals bietet der Kernbereich aus Tellerfedern einen halbwegs zusätzlichen Härtegrad (H2,5 / H3,5). Je nach Fabrikant variieren die eingesetzten Werkstoffe und Einstellungen natürlich. Die Gewinner unserer Tests sind sicher eine große Unterstützung bei der Wahl.

Sie sind viel billiger, aber oft nur etwas schlanker und etwas unkomplizierter (z.B. Testsieger HEMAFA Einstiegsmodell Watergel Smaragd 21).

Die beste Matratze ist nicht die teurste - Produkte

Es ist durchaus möglich, auf einer günstigen Matratze für wenigstens 100 Francs zu schlafen, sowie auf einem luxuriösen Modell, das über 1000 Francs einnimmt. Sind hier die Spitzen auf was man beim Einkauf beachten sollte. Die Matratze wird nach ca. 3600 Übernachtungen durchgelegt. Das heißt, eine regelmäßig verwendete Matratze hat eine Nutzungsdauer von rund zehn Jahren.

In den meisten Versuchen sind die Qualitätsunterschiede zwischen den einzelnen Modellen verhältnismäßig klein, aber die Preisunterschiede sind sehr groß. Im " Balance " Test punktete ein Ikea-Produkt für 200 Francs nahezu ebenso gut wie die 1000 Franc Bico-Matratze: Beide bieten guten Halt, fügen sich gut in den Unterbau ein und überstehen zehn Jahre Gebrauch ohne Probleme.

Testergebnis: Bei der Wahl einer geeigneten Matratze kann man sich nicht auf den Verkaufspreis verlassen. Auch die Dt. Sparkasse warnt, die in den vergangenen sieben Jahren rund 200 verschiedene Latexmatratzen getestet hat: "Es ist nicht einmal gewährleistet, dass teurere Latexmatratzen die besten Materialen beinhalten oder besser verarbeitet sind. Eine Prüfung zeigt: Viele Models sind für kräftige Pullover nicht geeignet. mehr lesen....

Es ist nicht so leicht, die passende Handtücher zu kaufen: In manchen Fällen wird erst beim Einzug ins Doppelbett deutlich, ob die Größe richtig oder das Stoffangebot bequem ist. Deshalb sollten Sie vor dem Einkauf auf die nachfolgenden Aspekte achten. lesen Sie mehr....

Mehr zum Thema