Badenia Matratzen Hersteller

Badia Matratzen Hersteller

Sind Sie auf der Suche nach einer Badenia-Matratze? Badenia-Matratzen werden vom pfälzischen Hersteller Badenia Bettkomfort hergestellt. Die Bettenmanufaktur Badenia Bettcomfort bietet eine große Auswahl an verschiedenen Matratzen an. Die Badenia Matratzen sind ein Markenzeichen, die entsprechenden Produkte kommen von einem Hersteller, der viel Erfahrung aus der Tradition hat. Durch die Nähe zu unseren Herstellern und Lieferanten sind wir nah an unseren Kunden.

Badenia-Bett Komfortmatratzen " Zahlen & Tatsachen im Haftbefehl

Die Badenia Bettcomfort wurde 1946 im deutschsprachigen Lörrach mit Sitz in Lörrach mit Sitz in der Schweiz und in der Schweiz mit Sitz in der Schweiz und Österreich aufgesetzt. Von dort aus werden die beiden Unternehmensmarken lrisette, lxDream, trendline und lrisette première vertrieben. Das Sortiment des dt. Konzerns beinhaltet neben Matratzen auch Bettdecken, Kissen, Systemlamellen und Bettzeug. Das Badenia-Bett Komfort haben wir exakt unter die Linse bekommen und geben Ihnen hier alles, was Sie über den deutschsprachigen Hersteller wissen müssen.

Dass sich das Untenehmen stetig verändert, zeigt ein kurzer Einblick in die Unternehmensgeschichte der Badenia Bettcomfort. 1946 wurde der erste Schritt zur Badenia Bettcomfort gesetzt, als Josef Adam, Franz Faißt und Ernst in einer eigenen Produktionsstätte für Stepp- und Daunenbetten gegründet wurden.

Im Jahr 1990 wurde die Fa. Yäckle Wettwaren mit 110 Mitarbeitern erworben, im Jahr 2000 folgte die Teilnahme und schliesslich die Übernahmen der in Polen ansässigen Fa. Textil Boleslawiec aus Trinebien. Im Jahr 2004 wurde das Unternehmen an die Euro Comfort Group veräußert, die schliesslich 2007 mit der Produktion von Matratzen beginnen konnte. Die Badenia Bettcomfort ist bis heute bestrebt, ihre Produktpalette ständig zu erweitern und den Bedürfnissen ihrer immer größer werdenden Kundenbasis gerecht zu werden.

Bei Badenia Bettcomfort müssen Sie sich als Kundin oder Kunden nicht nur auf Matratzen des dt. Fabrikats wie die Fehmart-Matratze TFK 500 oder die Lotus-Matratze beschränk. Seit der Gründung des Unternehmens sind Bettbezüge und Daunenkissen das Hobbypferd von Badenia Bettcomfort. Das deutsche Traditionsunternehmen bietet nun auch spezielle Kissen und Unterfederung an. Die Produktpalette gliedert sich in vier große Brands, die von Badenia Bettcomfort vermarktet werden:

Das Hauptaugenmerk von X-Dream liegt auf den Themen Umwelt, Zukunftsfähigkeit und Natur. Darunter sind Steppdecken mit Faser- und Naturhaaren, Federbetten, Kissen, Halskissen, Matratzen und Latten. Ähnlich umfangreiches Produktangebot wartet mit lrisette auf den Kunden: Qualitativ hochwertiges Material, ständige Qualitätskontrolle der Zulieferer und sorgfältiger Ressourceneinsatz in Verbindung mit der Leistungsbereitschaft der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen zu den wesentlichen besonderen Merkmalen von lrisette.

Trendline hingegen sind modische Bettwäsche und Matratzen mit modernen Füllungsmaterialien - vergleichbar mit Irisette Premium: Die Qualitätsmarke versprechen holistischen Schlagkomfort für gehobene Ansprüche, die großen Wert von kompetenter Betreuung, hervorragender Lebensqualität und erstklassigem Schlagkomfort haben. Die Badenia Bettcomfort bietet ihre Matratzen, Kopfkissen, Bette und Schlafsysteme unter verschiedenen Markennamen an.

Dazu zählen beispielsweise die Bettwäsche mit Umweltaspekt oder die Matratzen und Co. der Marke lrisette peugeot, bei der besonderer Wert auf hohe Qualität und Bequemlichkeit legt wird. Der niedrigste Preis geht Hand in Hand mit den beiden Markenzeichen lrisette und Trend-Line - hier können Einkäufer viel bares Geld einsparen. Alle Bettwäsche von Badenia Bettcomfort wird in Deutschland nach deutschem Qualitätsstandard hergestellt, wobei sie durch ein Höchstmaß an Haltbarkeit und liegt.

Die Bettwäsche von Badenia Bettcomfort hat im Wettbewerbsvergleich nur wenige Zertifikate. Dazu zählt in erster Linie das Qualitätszertifikat LGA der LGA der Landgewerbeanstalt Bayern: Die meisten Matratzen des dt. Fabrikanten sind mit diesem Zeugnis ausgestattet, das in seiner Schadstoffbestimmung auf dem Öko-Tex-Standard 100 basiert.

Auch bei der Suche nach bestimmten Modellen von Badenia Bettcomfort ist es sinnvoll, sich nach bestehenden Zertifizierungen zu informieren - einige Zertifizierungen werden auch für bestimmte Modelle von Matratzen ausgestellt. Awards sind für potentielle Kunden ein Zeichen für die Zuverlässigkeit eines Betriebes und für die Güte der gebotenen Leistungen - das ist beim Kauf von Matratzen nicht anders.

Die Badenia Bettcomfort hat nach unseren Untersuchungen bisher nur wenige Preise erhalten. Dazu zählen vor allem die positiven Testresultate der Südtiroler Kulturstiftung für die Vitaflex KS-Irisette und die Lotus TFK-Irisette aus den Jahren 2012 und 2012. 2015 wurde Badenia Bettcomfort von Amazon zudem zum "Supplier of the Year" gewählt.

Ansonsten sind in der Hall of Fame des Hauses noch keine weiteren Preise zu sehen - das kann sich aber in Zukunft durchaus wandeln, weshalb es sich lohnt, von Zeit zu Zeit nach der Enwicklung der Badenia Bettcomfort zu fragen.

Auch interessant

Mehr zum Thema