Außenleuchten Wand

Outdoor-Wandleuchten für den Außenbereich

Die modernen Außenwandleuchten - Die modernen Außenwandleuchten. Was für Arten von Außenleuchten gibt es? LED-Wand- und Deckenleuchte MawaWarnemünde. Die Auswahl an Außenleuchten ist riesig und kann Ihr Zuhause dekorieren. Outdoor-Lampe Oxford Wandgraphit .

Außenwandleuchten

Wandlampen sind als indirektes Leuchtmittel im Aussenbereich vorgesehen und können sogar in ein vorhandenes Lichtkonzept integriert werden. Abhängig von der Ausführung der Wandlampen können sie entweder an der Wand montiert oder in die Wand integriert werden. Wand- und Bodenleuchten können nicht nur aus Gründen der puren Lichtverhältnisse eine vernünftige Wahl zu Deckleuchten oder ähnlichen Leuchten sein.

Sie kann wie keine andere Lampe den Wandaufbau akzentuieren und ins rechte und rechte Blickfeld rücken. Darüber hinaus kann die Montagehöhe der verschiedenen Wandleuchten im Außenbereich variabel festgelegt und an die Gegebenheiten vor Ort angepaßt werden. Die Wandlampe kann z. B. unmittelbar über der Haarnummer oder der Glocke montiert werden und bietet genügend Platz für sich.

Doch auch Treppen können genutzt werden, um im richtigen Lichte zu erscheinen und Stolpergefahren zu vermeiden. Abhängig von der benötigten Lichtart sind Wand- und Deckenleuchten mit verschiedenen Lampentypen erhältlich. Darüber hinaus produzieren diese Leuchten ein sehr starkes und strahlendes Arbeitslicht, das auch die hintersten Winkel durchdringen und dort für Helligkeit sorgt.

Betrachtet man jedoch ein etwas gedämpfteres Spiel mit dem Scheinwerferlicht, so gibt es Wandelemente mit Halogentechnik. Halogenlampen produzieren ein sehr angenehmes und wärmendes Sonnenlicht, das etwas mehr Strom benötigt, aber sehr angenehm ist. Die Wandleuchte eignet sich besonders für Bereiche, in denen sie etwas mehr Romantik vermitteln kann, wie z.B. Teiche oder Pavillons.

Das Umfeld wird in ein freundliches und keinesfalls als störerisch empfundenes Lichtspiel gehüllt. Gerade im Aussenbereich sollte die Arbeitssicherheit besonders wichtig sein, und das nicht nur bei Treppenhäusern, sondern auf der gesamten Anlage. In einigen Wandlampen sind bereits Bewegungsdetektoren integriert, die dafür Sorge tragen, dass das Leuchtmittel bei geringsten Bewegungen einfällt.

Aber auch alle anderen Wandlampen können einfach mit einem Spezialbewegungsmelder verbunden werden. Formen, Farben und Designs können völlig verschieden sein, so dass für jede Aussenfassade die richtige Wandlampe gefunden werden kann. Fackellampen an der Außenseite der Hausfassade schaffen ein stimmungsvolles Ambiente und ähneln in der Regel früheren Zeiten, denn diese Wandlampen sind in der Regel sehr spielerisch und voll von kleinen, liebevollen Dingen.

Aber es gibt auch sehr fortschrittliche Wandlampen, die man bereits als Design-Wandlampen bezeichnen kann. Auf diese Weise können je nach Ihren Wünschen und Ihrem Gusto stilvolle Highlights gezielt gesetzt oder weggelassen werden.

Mehr zum Thema