Amerikanische Matratzen

US-Matratzen

König Koil Matratzen für Boxspringbetten. Die amerikanischen Matratzen sind in Düsseldorf, München, Berlin, Frankfurt, Essen, Wuppertal, Dortmund erhältlich. US-Matratzen passen nicht unbedingt auf deutsche Betten. Die amerikanischen Matratzen sind als Federkernmatratzen, viskoelastische Matratzen oder auch aus Latex und Naturmaterialien erhältlich. In der Regel haben die amerikanischen Matratzen auch einen integrierten Topper.

König Koil Matratzen

Der KING KOIL stellt höchste Ansprüche an Materialqualität und Liegen. Jede King Koil Matratze unterstützt Ihren Organismus also optimal. In intensivem Dialog mit der Naturwissenschaft und Technik entwickelt KING KOIL seine Produktlinien ständig weiter, weshalb KING KOIL Schlaf-Systeme in der Medizin einen hohen Stellenwert haben. Nach Angaben der American Chiropractors Association ICA zählen KING KOIL Schlafanlagen zu den besten der Welt.

WELTLUXUS für hervorragenden Halt und exzellenten Wärmehaushalt, CONTINENTAL für unsäglichen Tragekomfort und das luxuriöse Schlafgefühl und die HOTEL COLLECTION für einen entspannten Aufenthalt, den Sie jetzt jede Abend zu Haus genießen können.

Welche sind amerikanische Matratzen?

Amerikaner-Matratzen müssen nicht zwangsläufig auf ein deutsches Bett mitnehmen. Die amerikanischen Matratzen weichen in wesentlichen Aspekten von den dt. Matratzen ab. Bei den Matratzen verwenden die Bundesbürger die weltweit gebräuchlichen Maßangaben, während die Matratzen in Amerika nach dem anglo-amerikanischen Verfahren in Zentimeter ausgedrückt werden. Amerikanische-Matratzen haben eine Körperlänge von mind. 80 cm, was etwa 203 cm entspricht.

Kurze Matratzen von 75 cm Körperlänge, umgebaut 190 cm, werden der Population aufgrund der auch in Amerika wachsenden Größe kaum noch geboten. Amerikanische Matratzen haben eine sehr unterschiedliche Ausladung. Obwohl eine 80 cm große Bettmatratze in der Regel auf dem dt. Bett aufliegt, beträgt die Größe der Bettmatratze des amerikan. Einzelbettes (Twin) 39 Inch. Das entspricht 99 cm.

Die amerikanische Doppelfußmatratze (voll) ist bereits 53 cm breit, etwa 137 cm umgestellt. Bei größeren Bettdecken gibt es eine Queen-Size-Matratze von 60 Inch, was einer Größe von ca. 152 cm entspricht. Sie wird von der King Size-Matratze mit einer Gesamtbreite von 76 Inch, was etwa 192 cm entspricht, übertrumpft. Das King Größe ist auch bekannt als die Eastern King Größe Isomatte.

Kalifornien King Größe ist im Gegensatz dazu mit 72 bis 84 Zentimeter, umgewandelt etwa 182 cm auf 213 cm, etwas enger als die Eastern King Größe ist. Passend zur California King Größe gibt es auch die California Queen Größe, die mit der gleichen Breite von 213 cm bei 60 Inch enger ist, etwa 152 cm umgewandelt, mit der gleichen Breite von 213 cm.

Darüber hinaus umfasst der amerikanische Bettmarkt auch Matratzen in verschiedenen Sondergrößen für Kinder- und Pflegebetten. Im Allgemeinen ist eine amerikanische Katze bis zu 46 cm dünner als eine in Deutschland. In den meisten Fällen ruht sie nicht auf einem in Deutschland gebräuchlichen Lattenroste, sondern auf einer festen, elastischen Grundmatratze in einem Holzgestell, das unmittelbar auf dem Fußboden sitzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema