Allnatura Supra Comfort Allergie Matratze

Allenatura Supra Komfort Allergie Matratze

"Klima Zirbe", "Klima Premium", "Allergie" und "Hygiene" weiter unten auf der Seite. mit bester Belüftung und ist damit auch bei Allergien die richtige Wahl. Die Allnatura Supra-Komfort-Allergie-Matratze. Die Matratze wurde nur für kurze Zeit benutzt, was vor allem auf die Allergieabdeckung zurückzuführen ist.

Die Matratze allnatura Supra-Comfort Naturlatex "Allergie" im Testbetrieb

Vor allem Allergiker suchen oft eine Matratze, die sehr gesundheitsschonend ist und keine unerwünschten Begleiterscheinungen hat. Der allnatura Supra-Comfort Naturlatex "Allergie" wäre dafür vielleicht ideal zu haben. Mit der Matratze haben Sie viel Sitzkomfort und können problemlos bequem und komfortabel einziehen. Die Firma allnatura hat ein Schulterabsenksystem eingebaut, was besonders vorteilhaft für Schwellen ist, die oft auf der eigenen Achse liegen.

Doch auch Menschen mit recht breitem Schulterbereich haben hier ihren Vorzug. Eine Matratze aus natürlichem Latex ist recht dick, hat aber auch erstaunlich gute Liegeneigenschaften. Die Matratze wurde im Jahr 2014 von der Stichting Warmentest als Sieger mit der 2,2 Punktzahl ausgezeichnet: Mit fast 700 EUR ist sie vielleicht nicht die billigste, aber Sie erhalten etwas dafür.

Für eine optimale Verteilung des Körpergewichts und eine sehr gute Druckentlastung ist die Matratze allnatura Supra-Comfort Naturlatex "Allergy" verantwortlich. Dies wird durch die 7 in die Matratze eingearbeiteten Komfortzonen gewährleistet. So können auch Menschen mit einem sehr hohem Eigengewicht hier sehr gut übernachten, aber auch diejenigen, die eine besonders strapazierfähige Matratze vorziehen.

Schläft man oft auf dem Magen oder zurück? Vielleicht ist dann diese Matratze richtig. Sie können zwischen 5 unterschiedlichen Bezugsvarianten wählen, bei der Allergievariante erhalten Sie einen Frotteestretchbezug, der aus 100% Bio-Baumwolle ist. Die Ausstattung von Mediziner hat den Vorzug, dass Schimmel und Hausstaubmilben fast keine Möglichkeit haben, sich zu beruhigen.

Deshalb ist allnatura Supra-Comfort Naturlatex gerade bei Allergien so populär. Menschen mit Problemen im Rücken-, Hüft-, Hals- oder Schulterbereich haben mit dieser Matratze einen Vorzug, da das Unbehagen im Laufe des Schlafes nicht so deutlich spürbar ist. Der Supra-Comfort kann mit allen handelsüblichen Federzargen eingesetzt werden. Außerdem wird vom Produzenten eine regelmässige Schadstoffprüfung durchgeführt, außerdem kauft man mit dieser Matratze ein Made in Germany Erzeugnis.

Wahrscheinlich der grösste Nutzen ist die Tatsache, dass diese Matratze für besonders schwere Menschen ausgelegt ist und einen ausgezeichneten Liegekomfort mitbringt. Die Matratze wurde in vielen Tests dafür belobigt, dass sie nicht zu soft ist. In individuellen, aber nur sehr wenigen Bewertungen wurde kritisiert, dass sich die Verbraucher gleich zu Beginn und nach dem Entpacken über einen schlechten Duft beschwert haben.

Wenn Allergiker bisher keine positiven Ergebnisse mit der Matratze erzielt haben, könnte dies hier die geeignete Variante sein. Störungen und unerfreuliche Begleiterscheinungen sind passé, denn der Produzent hat eine sehr gute Matratze mit einer geeigneten Problemlösung auf den Markt gebracht. Wer etwas mehr lügt, für den ist die allnatura Supra-Comfort wahrscheinlich gerade das Beste, denn sie zählt zu den recht festen Latexmatratzen.

Selbst Schläfer, die auf der Suche nach einer perfekten kieferorthopädischen Matratze sind, kommen hier voll auf ihre Rechnung. Die Matratze ist für fast 700 EUR erhältlich und damit nicht die preiswerteste.

Mehr zum Thema