Allergiker Encasing

Verkleidung für Allergiker

Für Hausstauballergie und Neurodermitis bietet die Umhüllung sicheren Schutz und erholsamen Schlaf. Um Sie vor Hausstaubmilben zu schützen, hat Ihnen Ihr Arzt eine Umhüllung verschrieben. Für Allergiker bieten wir Bettwäsche, so genannte Hüllen, und Matratzenhygienebezüge an, damit sich Ihre Hotelgäste nachts keine Sorgen um ihre Nasen machen müssen. Bettwäsche für Allergiker in TOP-Qualität! Wenn Sie allergisch sind, müssen Sie mit einer typischen Fehlfunktion Ihres Immunsystems leben.

Matratzenverkleidung für Allergiker

Bei Kindern ist die Allergien immer vorhanden und bei chronischen Atemwegserkrankungen wie z. B. Aspirin werden sie oft durch die Scherbenallergie hervorgerufen. Die meisten Haushaltsstaubmilben sind in der Isomatte zu Hause, vor allem, weil dort optimale Lebensumstände für die kleinen Arachniden zu erwarten sind. Die Milbe findet in abgestorbener Schuppenschicht genügend Futter, liebt das feuchtwarme Raumklima im Beet und kann sich dort schnell ausbilden.

In einer einzelnen Bettmatratze wohnen mehrere tausend kleine mikroskopische Scherflein, die allergene Milbenkot erzeugen. Die Milbe kann bis zum 200-fachen ihres eigenen Körpergewichts an Milbenkot erzeugen. Der Umgang mit den Augenschleimhäuten oder der Bindehaut kann bei vielen Menschen zu allergischen Erkrankungen führen. Eine geeignete Ummantelung für die Katze verwendet das allergendichte Material, um reizende Partikeln aus der Katze zu entfernen und sie im Inneren der Katze zu halten.

Tote Hautschuppen werden aus der Bettmatratze entfernt und den Hausmilben wird so ihre Nährstoffgrundlage vorenthalten. Bereits nach kurzer Zeit ist eine verpackte Liegefläche nach der Applikation wesentlich weniger mit Scherflein beladen, wodurch die Allergenbelastung für die Betroffenen erheblich reduziert wird. Inwiefern wird die Liegefläche mit Encasing abgedeckt? Sie sind mit dem handlichen 3-seitigen Reißverschluss versehen, die Bettwäsche wird vollständig in den Überzug eingesetzt und anschließend allergiefrei verschlie-ß.

Zur hygienischen Reinigung und Reinigung ist das Gehäuse leicht zu entfernen, abwaschbar und lässt sich sehr rasch trocknen. Was muss die Matratzenverkleidung leisten? Für einen entspannenden, irritationsfreien Liegekomfort müssen einige wesentliche Kriterien für Textilverkleidungen für Allergiker erfüllt sein: Chemiefrei beschichtete Verkleidungen bevorzugt, ohne "Folienwirkungs"-Tests und Untersuchungen zur Partikelrückhaltung verfügbar?

Werden die Schutzhüllen exakt auf die Matratzengröße abgestimmt?

Häufig gestellte Informationen zur Verkleidung von Schutzabdeckungen

Wo werden die Bettwäsche verwendet? Ist die Bettwäsche abwaschbar und spült der Milbenschutz aus? Ist das Bettzeug dick? Ja, das angenehme Weichgewebe wurde auf hautverträgliche Eigenschaften geprüft und ist antiallergologisch einwandfrei. Informieren Sie sich über allergikerfreundliche Hüllen..... Wo werden die Bettwäsche verwendet? Durch das Schließen des allergensicheren Reissverschlusses ist der effektive Allergieschutz der Umhüllungen unmittelbar garantiert.

Die üblichen Bettdeckenbezüge werden dann wie üblich über die Zwischenabdeckungen gelegt. Ist die Bettwäsche abwaschbar und spült der Milbenschutz aus? Das bedeutet, dass der Schimmelpilzschutz nicht auswaschbar ist und permanent intakt ist. Nein. Die angenehme weiche Hülle raschelt nicht. Konventionelle Referenzen knacken oft unerfreulich. Hinweise zur Funktion: Mehr dazu lesen.....

Wurde eine Haushaltsstauballergie diagnostiziert, werden zum medizinischen Schutz auch für Kleinkinder Zwischenabdeckungen miteinbezogen. Mit regelmäßiger Sorgfalt und normalem Gebrauch reichen die Abdeckungen für eine Lebensdauer von 10 Jahren. Aus Hygienegründen empfiehlt es sich, die Hüllen alle 8 Jahre durch neue zu ersetzen. Pflegetipps: Mehr Informationen.... Ist das Bettzeug dick? Unsere Basistextilien sind bis zu 30 mal dünner als konventionelle Stoffe und trotzdem sehr widerstandsfähig.

Mehr Infos über Mikrofaser: Mehr Infos..... Die Verpackungen in Altpapiersammelstellen und die Abdeckungen nach längerer Gebrauchsdauer im gewöhnlichen Haushaltsmüll entsorgen. In diesem Fall ist die Entsorgung der Verpackungen über einen längeren Zeitraum möglich.

Mehr zum Thema