Allergie Matratze test

Test für Allergie-Matratzen

Das Blut von möglichen Hausstaubmilbenallergikern wird auf Antikörper getestet (RAST-Test). Eine Allergiematratze kann Abhilfe schaffen und vor Hausstaubmilben schützen. Vor dem Kauf einer Allergiematratze ist es wichtig, dass Sie einen Allergietest haben. Eine Hausstauballergie kann mit einem Allergietest nachgewiesen werden. Die Matratze ist der Bezug aus Hohlkammerfaser, der besonders für Hausstauballergiker empfohlen wird.

Mehr zum Thema