Das Färben von Wolle mit Pflanzen und anderen Naturstoffen hat mich schon immer interessiert.
Meine Versuche mit dem Färben sind hier zu sehen.

Angefangen hat eigentlich alles, als ich im Herbst 2005 mit meinem Sohn Kastanien gesammelt habe.

Ich hatte mir gedacht: Wenn grüne Walnuss-Schalen färben, dann doch bestimmt auch grüne Kastanienschalen. Wir haben zwei Tüten voll gesammelt und zuhause habe ich dann erst mal recherchiert, wie eine Kastanienfärbung funktioniert. Aber ich konnte weder in meinem Färberbuch noch im Internet Informationen dazu finden.

Wer weiß? Vielleicht färben die Kastanienschalen ja überhaupt nicht? Ich war gespannt und entschloss mich, einen Test zu wagen.

Hier geht es weiter.....

Abbinden und Vorbeizen der Wolle

Färbetest mit Kastanienschalen
Walnuss Schalen
Zwiebelschalen
Färberkamille
Färberwau Reseda
Krapp
Färben mit Krapp ohne Thermometer
Birkenblättern
Brennessel
Färbetest mit Eibischwurzeln und -Blättern
Rote Stockrosen
Färben mit Hennapulver
Färben mit Heidekraut
Färben mit Eichenrinde

Indigo - Blaufärben